90min
Werder Bremen

Werder Bremen vor Verpflichtung von Bayern-Talent Mai

Jan Kupitz
Lars Lukas Mai steht vor einem Wechsel zu Werder Bremen
Lars Lukas Mai steht vor einem Wechsel zu Werder Bremen / Alex Grimm/Getty Images
facebooktwitterreddit

Markus Anfang lotst offenbar seinen nächsten Ex-Schützling zum SV Werder Bremen: Nach Nicolai Rapp soll laut Angaben der Bild-Zeitung auch Lars Lukas Mai kurz vor einem Wechsel an den Osterdeich stehen.


Der 21-Jährige war in der vergangenen Saison vom FC Bayern München, wo er ausgebildet wurde und noch einen Vertrag bis 2023 besitzt, an den SV Darmstadt ausgeliehen. Dort schaffte er unter Anfang den Sprung zum Stammspieler sowie zum deutschen U21-Nationalspieler.

Gemäß Angaben des Boulevardblatts steht er nun erneut vor einem Leihwechsel, dieses Mal zum SV Werder. Letzte Details müssen noch geklärt werden, ehe die Unterschrift unter den Vertrag gesetzt werden kann.

Lars Lukas Mai, Salih Oezcan, Mark Thomas Harris
Mai im DFB-Dress der U21 / Martin Rose/Getty Images

Mai kommt bevorzugt in der Innenverteidigung zum Einsatz, kann allerdings wie Nicolai Rapp auch auf der Sechs eingesetzt werden. Nachdem das Duo bereits in der vergangenen Saison bei den Lilien zusammen aktiv war, werden sie sich nun in der Hansestadt wiedersehen.

Durch die Verpflichtungen der beiden Abwehrspieler wären die Grün-Weißen gerüstet, sollte Milos Veljkovic oder Marco Friedl (oder gar beide) den Verein nach dem Abstieg verlassen. Ein Wechsel deutet sich bei den beiden Akteuren derzeit aber (noch) nicht konkret an.

facebooktwitterreddit