90min
Werder Bremen

Gerüchte um Kohfeldt und Leverkusen - 5 Trainerkandidaten für Werder Bremen

Jan Kupitz
May 5, 2021, 8:29 AM GMT+2
Was wird aus Florian Kohfeldt?
Was wird aus Florian Kohfeldt? | CATHRIN MUELLER/Getty Images
facebooktwitterreddit

Die Zukunft von Florian Kohfeldt ist nach wie vor ungeklärt. Zunächst einmal will Werder Bremen den Klassenerhalt perfekt machen, ehe man sich um die Trainerfrage kümmert. Die Gerüchte, dass Kohfeldt selbst bei einem Verbleib in der Bundesliga gehen muss, halten sich aber hartnäckig. Die Sport Bild bringt bereits fünf Nachfolge-Kandidaten ins Gespräch.

Nach sieben aufeinanderfolgenden Ligapleiten war und ist Kohfeldt deutlich angezählt. Als jeder mit dem Rauswurf des 38-Jährigen rechnete, erhielt er aber das erneute Vertrauen für das Pokalhalbfinale. Dort zeigte sein Team eine so überzeugende Leistung, dass er sogar eine Jobgarantie bis Saisonende ausgesprochen bekam - wie es danach weitergeht, ist allerdings ungeklärt.

Die Sport Bild untermauert ihren Standpunkt, dass das Aus des Trainers zum Sommer hin "beschlossen" zu sein scheint, auch wenn Clemens Fritz diese Meldungen jüngst dementiert hatte.

Kohfeldt könnte es zur neuen Spielzeit stattdessen zu Bayer Leverkusen ziehen, das vom Sportmagazin als Interessent des 38-Jährigen genannt wird. Auch Gerardo Seoane von den Young Boys Bern werden aber gute (womöglich sogar bessere) Chancen eingeräumt, den Trainerposten unterm Bayerkreuz zu übernehmen.

Die Grün-Weißen müssten sich ihrerseits nach einem neuen Übungsleiter umsehen, die Sport Bild nennt in diesem Zusammenhang fünf "aussichtsreiche Kandidaten":

Bis auf Bruno Labbadia sind alle Kandidaten noch bei anderen Vereinen unter Vertrag, müssten dementsprechend per Ablöse verpflichtet werden. Zudem können Werner, Schultz und Leitl keinerlei Erfahrung in der ersten Liga vorweisen - ihre Leistungen im Unterhaus sprechen dagegen für sich.

Schultz und Labbadia haben als Spieler eine Vergangenheit am Osterdeich; ein Kriterium, das in der Vergangenheit sehr gerne als wichtiges Argument bei der Trainersuche genommen wurde. Auch dieses Mal?

facebooktwitterreddit