VfB Stuttgart

Trainer- und Sportdirektor-Frage: Der Stand beim VfB Stuttgart

Simon Zimmermann
Alexander Wehrle will sich nicht hetzen lassen
Alexander Wehrle will sich nicht hetzen lassen / Frederic Scheidemann/GettyImages
facebooktwitterreddit

Der VfB Stuttgart muss die WM-Pause nutzen, um zwei wichtige Personalfragen zu klären. Wer ist der Cheftrainer der Schwaben in der zweiten Halbserie der Saison? Und wie geht es mit Sportdirektor Sven Mislintat weiter, dessen Vertrag im Sommer ausläuft?


Vorstandsboss Alexander Wehrle möchte sich dabei aber nicht hetzen lassen. "Wir haben keinen zeitlichen Druck", erklärte er am Montag der dpa. Der VfB-Tross wird am heutigen Dienstag von einer PR-Reise in die USA zurückkehren. "Jetzt lassen wir die Mannschaft erst einmal ankommen und dann werden wir sehen, ob wir uns am Mittwoch oder am Donnerstag zusammensetzen werden", so Wehrle weiter.

Eine Entscheidung soll bis zum 12. Dezember fallen. Dann nimmt der VfB das Training für die Rückserie wieder auf. "Wir werden keine Wasserstandsmeldungen abgeben. Wir haben gesagt, dass wir uns gemeinsam ein Bild von der Situation machen wollen", meinte Wehrle.

Trennung von Mislintat noch im Winter?

Laut Sky wird zumindest eine Trennung von Mislintat immer wahrscheinlicher. Der Sportdirektor würde zwar bis zum Vertragsende im Sommer "voll durchziehen", ein Abschied im Winter soll aber näher rücken. Teile des Vorstands seien demnach gegen Mislintat.

Bei Wimmer scheint die Zukunft dagegen völlig offen zu sein. Der langjährige Assistent von Ex-Chefcoach Pellegrino Matarazzo wurde nach dessen Freistellung zum Interimstrainer befördert. In sechs Bundesliga-Spielen als Chef holte er immerhin drei Siege in sechs Spielen (bei drei Niederlagen) und schaffte im Pokal den Einzug in die dritte Runde.

Mit 14 Punkten rangiert der VfB auf dem Relegationsplatz, punktgleich mit der Hertha auf Platz 15. Neben Wimmer sollen Jess Thorup und Alfred Schreuder Kandidaten auf den Trainerposten in Stuttgart sein.



Alles zum VfB Stuttgart bei 90min:

Alle VfB-News
Alle Bundesliga-News
Alle Transfer-News

facebooktwitterreddit