90min

Verdacht der schweren Körperverletzung: Ajax-Star Quincy Promes wird verhaftet

Dec 13, 2020, 7:25 PM GMT+1
Quincy Promes
Soccrates Images/Getty Images
facebooktwitterreddit

In den Niederlanden verbreitet sich derzeit ein schockierender Bericht, der Ajax-Star Quincy Promes betrifft. Wie unter anderem die renommierte Zeitung De Telegraaf berichtet, wurde Promes aufgrund des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung am Sonntag von der örtlichen Polizei verhaftet.

Promes wird verdächtigt, an einer Messerattacke Ende Juli in der Kleinstadt Abcoude involviert gewesen zu sein. Das Opfer trug unter anderem sehr schwere Knieverletzungen davon und soll ein Verwandter von Promes sein. Dem 28-jährigen Fußballspieler droht eine Gefängnisstrafe von bis zu vier Jahren.

Der niederländische Nationalspieler befindet sich laut des Berichts in Polizeigewahrsam und könnte womöglich noch lange in Untersuchungshaft bleiben. Die Polizei bestätigte die Verhaftung, die nach einer einmonatigen Ermittlung erfolgte. Der Vorfall, der sich bereits Ende Juli auf einer von Promes organisierten Familienfeier ereignete, wurde der Polizei erst vor einem Monat gemeldet.

Es besteht der Verdacht, dass Promes das Opfer nach einer heftigen Auseinandersetzung mit einem Messer schwer verletzt hat, Außenstehende sollen sogar Schlimmeres verhindert haben.

Niederländische Medien stellen sich nun die Frage, wieso die Polizei Promes nicht sofort nach der Meldung des Verbrechens festgenommen hat. Es wird vermutet, dass das etwas mit dem Champions-League-Spielplan des beliebten Klubs zu tun haben könnte...

facebooktwitterreddit