VfL Wolfsburg

US-Talent Llanez bleibt ein weiteres Jahr bei Wolfsburgs Partner St. Pölten

Christian Naß
Ulysses Llanez im Trikot von St. Pölten
Ulysses Llanez im Trikot von St. Pölten / Thomas Pichler/GettyImages
facebooktwitterreddit

Ulysses Llanez war in der vergangenen Saison vom VfL Wolfsburg an den Kooperationsklub SKN St. Pölten ausgeliehen. Das Leihgeschäft mit den Österreichern wird auch in der kommenden Spielzeit fortgesetzt.


Llanez ist seit Juli 2019 im Verein, kam bislang aber nur in der U19 der Wölfe zum Einsatz. Dort gelangen dem US-Talent zehn Tore und fünf Assists in nur 15 Spielen.

Im österreichischen St. Pölten absolvierte der 21-Jährige in der abgelaufenen Saison 25 Partien. Dabei erzielte er sechs Tore und bereitete fünf weitere Treffer vor.

St. Pöltens Geschäftsführer Sport, Jan Schlaudraff, äußerte sich sehr glücklich über die Verlängerung der Leihe: "Ulysses hat in den vergangenen Monaten seinen Wert für das Team in vielen Spielen unter Beweis gestellt und gezeigt, dass er großes Potenzial besitzt. Deshalb freut es uns sehr, dass er sich dazu entschlossen hat, sich ein weiteres Jahr bei uns zu entwickeln und für höhere Aufgaben zu empfehlen."

Der Vertrag von Llanez in Wolfsburg läuft noch bis zum Sommer 2024.

Alles zu Wolfsburg bei 90min:

facebooktwitterreddit