1. FC Union Berlin

Union Berlin bindet Leistungsträger: Verträge mit Trimmel und Luthe verlängert

Simon Zimmermann
Der Kapitän bleibt eisern an Bord!
Der Kapitän bleibt eisern an Bord! / RONNY HARTMANN/GettyImages
facebooktwitterreddit

Union Berlin hat zwei seiner Leistungsträger weiter an sich gebunden. Die Verträge mit Stammkeeper Andreas Luthe und Kapitän Christopher Trimmel haben sich bis 2023 verlängert. Zuvor war das schon bei Niko Gießelmann der Fall.


Bei den Eisernen hüllt man sich gewöhnlich in Schweigen, was die Vertragssituation der eigenen Spieler betrifft. Kapitän Christopher Trimmel und Stammkeeper Andreas Luthe waren aber offenbar in ihrem letzten Vertragsjahr bei Union Berlin.

Beide werden aber auch über die Saison hinaus in Berlin-Köpenick auflaufen. Ihre Verträge haben sich nach kicker-Informationen per Option um ein Jahr verlängert. Beide Vertragsklauseln waren wohl an eine bestimmte Einsatzzahl gekoppelt. Bei Luthe habe diese schon vor längerer Zeit gegriffen, bei Trimmel im Februar.

"Wir sagen nichts zu Verlängerungen oder Vertragslaufzeiten, aber die beiden Spieler stehen in der nächsten Saison bei uns unter Vertrag. Das ist korrekt", bestätigte Union-Manager Oliver Ruhnert dem kicker.

Andreas Luthe
Andreas Luthe bleibt bis mindestens 2023 bei den Eisernen / Boris Streubel/GettyImages

Luthe geht damit in seine dritte Saison bei den Eisernen. Der 35-jährige Keeper war 2020 ablösefrei aus Augsburg gekommen und hatte sich die Nummer-eins-Rolle erkämpft. Damals folgte er auf Rafal Gikiewicz, den es im Gegenzug zum FCA zog.

Rechtsverteidiger Trimmel ist sogar noch viel länger bei Union und ist mittlerweile der dienstälteste Spieler im Kader. 2014 war der Österreicher von Rapid Wien zu den Eisernen in die 2. Liga gewechselt.

Vertragsoption hat auch bei Gießelmann gegriffen

Neben Luthe und Trimmel steht auch Linksverteidiger Niko Gießelmann bis 2023 unter Vertrag. Auch bei ihm hatte sich der Kontrakt automatisch um eine Saison verlängert. "Auch bei Niko ist es so, dass er in der nächsten Saison bei uns unter Vertrag steht", so Oliver Ruhnert.


Alles zu Union Berlin bei 90min

facebooktwitterreddit