UEFA gibt Finalort für EM 2024 bekannt - alle Partien im Überblick

Jan Kupitz
Das EM-Finale 2024 findet in Berlin statt
Das EM-Finale 2024 findet in Berlin statt / SOPA Images/GettyImages
facebooktwitterreddit

Das Exekutivkomitee der UEFA hat am heutigen Dienstag den Finalort der EM 2024 bestimmt. Wie schon bei der WM 2006 wird das Endspiel im Berliner Olympiastadion ausgetragen. Eine weitere Parallele: Das Eröffnungsspiel wird erneut in München in der Allianz Arena stattfinden.

Bei der EM 2024, an der insgesamt 24 Teams teilnehmen werden, werden die Spiele in zehn verschiedenen Stadien stattfinden. Anbei die Übersicht, welche Stadien sich über welche Begegnungen freuen dürfen:

1. Allianz Arena, München

  • Eröffnungsspiel
  • 3 Gruppenspiele
  • 1 Achtelfinale
  • 1 Halbfinale

2. Olympiastadion, Berlin

  • 3 Gruppenspiele
  • 1 Achtelfinale
  • 1 Viertelfinale
  • Endspiel

3. Veltins-Arena, Gelsenkirchen

  • 3 Gruppenspiele
  • 1 Achtelfinale

4. Volksparkstadion, Hamburg

  • 4 Gruppenspiele
  • 1 Viertelfinale

5. Deutsche Bank-Park, Frankfurt

  • 4 Gruppenspiele
  • 1 Achtelfinale

6. RheinEnergie-Stadion, Köln

  • 4 Gruppenspiele
  • 1 Achtelfinale

7. Signal-Iduna-Park, Dortmund

  • 4 Gruppenspiele
  • 1 Achtelfinale
  • 1 Halbfinale

8. Merkur Spiel-Arena, Düsseldorf

  • 3 Gruppenspiele
  • 1 Achtelfinale
  • 1 Viertelfinale

9. RedBull-Arena, Leipzig

  • 3 Gruppenspiele
  • 1 Achtelfinale

10. Mercedes-Benz Arena, Stuttgart

  • 4 Gruppenspiele
  • 1 Viertelfinale

Wann findet die EM 2024 statt?

Die EM in Deutschland wird vom 14. Juni bis 14. Juli 2024 ausgetragen.

Wann ist die Auslosung?

Die Auslosung zur Qualifikation für die EM 2024 findet am 09. Oktober 2022 statt - Deutschland muss als Gastgeber jedoch nicht durch die Quali gehen. Die Endrunde wird schließlich im Dezember 2023 ausgelost.

facebooktwitterreddit