90min
Transfer

TSG Hoffenheim peilt Transfer von Raum an

Jan 12, 2021, 7:36 PM GMT+1
David Raum
David Raum ist ein Thema bei der TSG Hoffenheim | Alexander Hassenstein/Getty Images
facebooktwitterreddit

Mit Greuther Fürth kämpft David Raum aktuell um den Aufstieg in die Bundesliga. Doch unabhängig davon, ob das Kleeblatt am Saisonende unter den ersten Drei steht oder nicht, könnten wir den 22-Jährigen in der kommenden Saison im Oberhaus sehen.

Denn der kicker berichtet, dass Raum ein ganz heißes Thema bei der TSG Hoffenheim ist. Die Kraichgauer sind auf der Linksverteidigerposition nicht wie gewünscht besetzt: Außer Konstantinos Stafylidis, der aktuell aufgrund einer schweren Schulterverletzung ausfällt, hat die TSG ab Sommer keinen weiteren Mann für hinten links, da Ryan Sessegnon nach seiner Leihe zu Tottenham zurückkehren wird. Robert Skov, der unter Ex-Trainer Alfred Schreuder phasenweise auf dieser Position getestet wurde, wird von Sebastian Hoeneß definitiv in der Offensive eingeplant.

Und so kommt es, dass die Kraichgauer auf der Suche nach einem neuen Linksverteidiger in Fürth fündig geworden sind. David Raum macht dort mit starken Leistungen auf sich aufmerksam und wäre dank eines auslaufenden Vertrags im Sommer ablösefrei zu haben. Laut kicker gebe es "durchaus auch Hinweise", dass sich der frischgebackene U21-Nationalspieler, der ohne Qualitätsverlust sowohl in einer Vierer- als auch Fünferkette verteidigen kann, sogar schon für einen Wechsel zur TSG entschieden hat - dem Vernehmen nach waren auch weitere Erst- und Zweitligisten an den Diensten des gebürtigen Nürnbergers interessiert.

facebooktwitterreddit