RasenBallsport Leipzig

Bericht: Szoboszlai will Leipzig verlassen!

Daniel Holfelder
Dominik Szoboszlai
Dominik Szoboszlai / Maja Hitij/GettyImages
facebooktwitterreddit

Dominik Szoboszlai steht seit Januar 2021 bei RB Leipzig unter Vertrag. Bislang ist es dem Ungar nicht gelungen, sich in der ersten Elf zu etablieren. Nun soll Szoboszlai seinen Abschied aus Leipzig planen.


Am Freitagabend behauptete der spanische Sportjournalist Gerard Romero, Szoboszlai werde am Wochenende nach San Sebastián reisen, um einen Vertrag bei Real Sociedad zu unterzeichnen.

Mathyas Esterhazy, der Berater des 21-Jährigen, dementierte das Gerücht zwar umgehend und erklärte in Richtung Romano: "Natürlich gibt es viel Interesse an meinem Klienten, zumal er eine gute Saison in Leipzig gespielt hat. Aber Dominik ist gerade im Urlaub in Ungarn und ab Montag bei der Nationalelf. Alles andere ist nicht wahr."

Die Bild-Zeitung will jedoch erfahren haben, dass ein Wechsel des Mittelfeldspielers zu Real Sociedad keineswegs unrealistisch ist. Der Tabellensechste der abgelaufenen La Liga-Saison stehe mit dem Szoboszlai-Management schon länger in Kontakt. Ferner soll es bereits konkrete und gute Gespräche zwischen Real Sociedad und Szoboszlai selbst gegeben haben. Die Bild geht sogar so weit zu behaupten, dass am Wochenende nur noch letzte Details geklärt werden müssten, ehe die Spanier mit RB über die Modalitäten eines Wechsels verhandeln würden.

Im Raum stehen dem Vernehmen nach eine Leihe oder ein Verkauf mit Rückkauf-Klausel. Der Grund für Szoboszlais Wechselwunsch liege in seiner Reservistenrolle im stark besetzten Leipziger Mittelfeld. Der Rechtsfuß, dessen Vertrag bei den Sachsen noch bis 2026 datiert ist, muss sich häufig hinter Christopher Nkunku, Dani Olmo und Emil Forsberg einreihen und stand in dieser Spielzeit nur in rund der Hälfte der Spiele von Beginn an auf dem Platz.


Folge 90min auf Instagram, Twitter und YouTube:

Instagram: @90min_de
Twitter: @90min_DE
YouTube: 90min DE

Alles zu RB Leipzig bei 90min:

Alle RBL-News
Alle Bundesliga-News
Alle Transfer-News

facebooktwitterreddit