Juventus Turin

Gerüchte um Juve-Torjäger: Dusan Vlahovic schließt Wechsel aus

Simon Zimmermann
Dusan Vlahovic denkt nicht an einen Juve-Abschied
Dusan Vlahovic denkt nicht an einen Juve-Abschied / Jonathan Moscrop/GettyImages
facebooktwitterreddit

Die jüngsten Spekulationen um Dusan Vlahovic kann man getrost wieder zu den Akten legen. Der 22-jährige Mittelstürmer wird Juventus Turin nicht schon wieder verlassen!


Das Fußball-Geschäft ist bekanntlich äußerst schnelllebig. So schnelllebig, dass über einen Wechsel von Dusan Vlahovic spekuliert wurde. Und das, obwohl der 22-jährige Serbe erst Ende Januar dieses Jahres für knapp 82 Millionen Euro von der AC Florenz zu Juventus Turin gewechselt war.

Der Torjäger wurde nun mit dem FC Bayern in Verbindung gebracht. Das Portal Calciomercato brachte ein kurioses Tausch-Modell mit Mathys Tel ins Spiel. Den die Bayern erst im Sommer verpflichtet hatten. Und auch beim FC Arsenal wurde der Name Vlahovic wieder gehandelt. Die Gunners buhlten im vergangenen Winter bereits um den Mittelstürmer.

Der denkt aber überhaupt nicht daran, die Alte Dame schon wieder zu verlassen. Sein Vertrag ist noch bis 2026 gültig, mit 13 Toren in 29 Pflichtspielen hat er einen ordentlichen Start beim italienischen Rekordmeister hingelegt, auch wenn es für die Mannschaft derzeit alles andere als gut läuft.

Quellen, die allen Beteiligten nahe stehen, haben gegenüber 90min betont, dass ein Wechsel derzeit überhaupt nicht zur Debatte steht. Vlahovic habe kein Interesse an einem Abschied aus Turin. "Er zieht nicht um, er spielt selbst gut und ist voll auf sein Spiel konzentriert. Er ist seit weniger als zwölf Monaten bei Juventus und hat kein Interesse an einem Wechsel", erklärte uns eine Quelle, die mit Vlahovic' Situation vertraut ist.


Alles zu Juve bei 90min

facebooktwitterreddit