90min
Transfer

Transfer vor Abschluss: Barça angelt sich Wunschspieler Ferran Torres

Simon Zimmermann
Ferran Torres kehrt nach Spanien zurück
Ferran Torres kehrt nach Spanien zurück / Mike Hewitt/GettyImages
facebooktwitterreddit

Der Wechsel von Ferran Torres von Manchester City zum FC Barcelona befindet sich auf der Zielgeraden. Übereinstimmenden Medienberichten zufolge zahlt Barça für den 22-fachen spanischen Nationalspieler eine Ablöse in Höhe von 55 Millionen Euro, die durch Boni um weitere zehn Millionen Euro steigen kann.


Seit seiner Rückkehr nach Barcelona hat Xavi Hernandez deutlich gemacht, dass er künftig wieder auf starke Flügelstürmer bauen möchte. Ferran Torres geriet dabei von Beginn an ins Visier der Katalanen und gilt als Wunschspieler des Trainers.

Der 21-Jährige war im Sommer 2020 für 28 Millionen Euro von Valencia zu Man City auf die Insel gewechselt. Als unumstrittener Stammspieler konnte sich der Spanier aber bei den Skyblues nie etablieren.

Als das Barça-Interesse aufkam, zeigte man sich bei Man City gesprächsbereit, forderte aber eine satte Ablöse von 70 Millionen Euro. Barça dagegen wollte nur 45 Millionen Euro zahlen. Wie die Mundo Deportivo, die Sport und auch Transfer-Experte Fabrizio Romano übereinstimmend berichten, soll man sich auf einen Kompromiss geeinigt haben:

Barça finanziert Torres mit Darlehen - und muss dennoch Spieler verkaufen

Barça zahlt 45 Millionen Euro. Durch Boni können weitere zehn Millionen Euro dazu kommen. Leisten können sich die hochverschuldeten Blaugrana den Transfer offenbar dank eines Bank-Darlehens.

Laut Romano wird Torres schon in den kommenden Stunden seinen Vertrag über fünf Jahre unterschreiben. Bei Man City stand er noch bis 2025 unter Vertrag (Marktwert: 50 Mio. Euro).

Theoretisch könnte der 21-Jährige ab 1. Januar 2022 für Barça auflaufen. Praktisch müssen die Katalanen aber erst noch finanziellen Spielraum schaffen, um die Gehaltsobergrenze in La Liga nicht zu überschreiten. Heißt im Klartext: Es müssen Spieler den Klub verlassen, um Torres eine Spielgenehmigung zu verschaffen!

facebooktwitterreddit