Top-Talent will FC Bayern verlassen

Daniel Holfelder
Arijon Ibrahimovic hat bereits 17 Länderspiele für die deutschen U-Nationalmannschaften absolviert
Arijon Ibrahimovic hat bereits 17 Länderspiele für die deutschen U-Nationalmannschaften absolviert / Christian Hofer/GettyImages
facebooktwitterreddit

Dem FC Bayern droht der Verlust von Top-Talent Arijon Ibrahimovic. Der 16-Jährige sieht für sich keine gute Perspektive beim Rekordmeister. Derweil drängt sich mit Adam Aznou ein anderer Youngster als Back-up für Alphonso Davies auf.


Wie Sport1-Reporter Kerry Hau im Podcast "Die Bayern-Woche" berichtet, habe Ibrahimovic die Bayern schon im Sommer verlassen wollen. Damals soll der junge Mittelfeldspieler gesagt haben: "Ich will etwas anderes machen. Zur Not per Leihe, wo ich dann auch einfach mehr gefördert werde."
Konkretes Interesse habe es vonseiten RB Salzburg gegeben, die Bayern-Verantwortlichen hätten jedoch ihr Veto eingelegt.

Ibrahimovic zählt zu den vielversprechendsten Talenten am Bayern-Campus. In zehn Einsätzen in der UEFA Youth League und der U19-Bundesliga stehen für den Rechtsfuß bereits neun Tore und vier Vorlagen zu Buche. Neben der fehlenden Zukunftsperspektive sei auch die aktuelle Mannschaftsqualität der U19 ein Grund für Ibrahimovic' Unzufriedenheit. In der U19-Bundesliga belegen die Bayern-Junioren lediglich den 5. Platz, in der Youth League droht das vorzeitige Ausscheiden.

Daher werde sich auch im Winter die Frage nach einem Abschied des Top-Talents stellen. Hau zufolge fänden aktuell aber keine Wechselgespräche statt. "Der Spieler hofft einfach nur auf eine gute Perspektive. Ob das beim FC Bayern oder woanders ist, das wird man sehen", so der Sport1-Reporter.

Aznou als Davies-Back-up?

Ein anderer Nachwuchsspieler könnte derweil von der Münchner Personalnot auf der Linksverteidigerposition profitieren. Da gegenwärtig ein richtiger Ersatz für Alphonso Davies im Kader fehle, würden die Bayern auf den 16-jährigen Adam Aznou hoffen.

Die Verantwortlichen würden dem technisch versierten Spanier, der gegenwärtig in der U17 aktiv ist, einen ähnlichen Weg wie Davies zutrauen. Für den Durchbruch müsse Aznou allerdings im körperlichen Bereich noch zulegen.


Alles zum FC Bayern bei 90min:

Alle Bayern-News
Alle Champions-League-News
Alle Transfer-News

facebooktwitterreddit