90min

Tiago Dantas überzeugt bei Bayern-Debüt: "Tiago hier, Tiago dort!"

Oct 18, 2020, 5:40 PM GMT+2
Tiago Dantas
Tiago Dantas (hier noch im Trikot von Benfica) überzeugte bei seinem Bayern-Debüt | Gualter Fatia/Getty Images
facebooktwitterreddit

Der FC Bayern hat sich in den letzten Zügen des Transferfensters noch mit Tiago Dantas von Benfica verstärkt. Am Samstag feierte der Portugiese sein Debüt - und das macht Lust auf mehr!

Den Namen Tiago Dantas hat man hierzulande noch kaum vernommen. Das dürfte sich bald aber ändern! Im Drittligaspiel gegen den 1. FC Kaiserslautern feierte der 19-Jährige am Samstag sein Debüt für die zweite Mannschaft des FC Bayern und lieferte eine ordentliche Leistung ab.

Cheftrainer Holger Seitz lobte den Youngster anschließend überschwänglich: "Er hat ein total begeisterndes Spiel gemacht, denkt immer offensiv und vertikal. Da erkennt man die portugiesische Mentalität. Wir werden noch viel Freude an ihm haben."

Tiago Dantas sofort Chef bei Reserve des FC Bayern

Auffallend: der Portugiese schlüpfte im Mittelfeld des amtierenden Drittligameisters sogleich in eine Chef-Rolle und dirigierte fleißig die Zentrale. Tore gab es für die Zuschauer zwar nicht zu sehen, dafür einen aktiven und ballsicheren Neuzugang des FC Bayern, der auf jeden Fall Lust auf mehr gemacht hat.

Dass der 19-Jährige in seinem ersten Spiel in fremdem Land und Umfeld gleich viel Verantwortung übernahm, ist bemerkenswert. Die Scouting-Abteilung des Rekordmeisters darf sich bereits vorsichtig auf die Schulter klopfen.

Tiago Dantas soll zunächst bei den Amateuren aufgebaut und schrittweise an die Profis herangeführt werden; mit Leistungen wie am Samstag gegen Kaiserslautern dürfte der Portugiese schon recht bald ein Thema für Hansi Flick werden - und der Name Tiago Dantas in Deutschland zu einem Begriff werden.

facebooktwitterreddit