90min

Kombiniere Fantasy Football und Blockchain mit Sorare

Jan Kupitz
Sorare
facebooktwitterreddit

Wenn du auf der Suche nach einem neuen, süchtig machenden Spiel/Hobby bist, dann solltest du dir Sorare ansehen. Mit Verträgen mit mehr als 155 Fußballvereinen (und jede Woche kommen weitere hinzu) und fast 500.000 Nutzern kombiniert Sorare deine Liebe zum Fantasy-Fußball mit NFTs und Blockchain.

Das Ergebnis? Ein Erlebnis mit hohem Suchtfaktor, das das Gefühl des Öffnens von Sammelkarten mit dem Nervenkitzel verbindet, das eigene Team zu verbessern - und vielleicht sogar etwas Geld zu verdienen.

Und wie funktioniert das Ganze? Gut, dass du fragst.

Mit Sorare können die Benutzer Spielerkarten sammeln, um ihre eigene Mannschaft zusammenzustellen und dann in Spielmodi anzutreten. Jedes Team braucht einen Mittelfeldspieler, einen Angreifer, einen Torwart, einen Verteidiger und einen zusätzlichen Spieler (der zusätzliche Spieler kann eine beliebige Position außer dem Torwart einnehmen).

Du stellst dein Team zusammen und stürzt dich dann in die Spielmodi. Jede Woche kannst du zwei Spielrunden spielen, und dein Team muss auf den jeweiligen Spielmodus zugeschnitten sein. Der "Haken" an der Sache: Die Punkte, die du erzielst, ergeben sich aus der realen Leistung deines Teams.

Es handelt sich also nicht um einen Simulator, den man einfach einstellt und wieder vergisst. Wie beim Fantasy-Fußball musst du die Nachrichten über Teams und Spieler verfolgen, um sicherzustellen, dass du die besten Gewinnchancen hast. Glücklicherweise macht Sorare dies unglaublich einfach, indem SorareData.com verknüpft ist. Auf dieser Website hast du Zugriff auf Nachrichten und Leistungen von Spielern sowie auf andere Spiele (so dass du deine Karten in verschiedenen Spielen einsetzen kannst).

Du kannst die Daten nach Spielern sortieren und erhältst dann Analysen für die letzten fünf, 15 oder 40 Spiele. Alles ist farblich gekennzeichnet und leicht zu lesen, so dass du auf einen Blick erkennen kannst, wer gut spielt, wer Probleme hat und wer es wert sein könnte, in die Startelf zu rücken (oder auf die Bank muss).

Wenn du dabei sein willst, dann geh zu Sorare.com und melde dich an. Wie geht es weiter?

Als Erstes erstellst du dein Konto. Dann erhältst du Geld, mit dem du Spieler innerhalb deines Budgets auswählen kannst. Diese Karten können nicht gehandelt werden und werden nicht in der Blockchain gespeichert - sie sind also "gewöhnlich" und meist wertlos.

Nach dem Draft hast du eine Menge Karten. Mit diesen Karten kannst du zwar keine Belohnungen verdienen, aber du kannst sie zum Spielen verwenden. Wenn du dich damit zufrieden gibst, hauptsächlich kostenlos zu spielen, dann kannst du von dort aus einsteigen. Wenn du aber in Sorare einsteigst, um deine Vorherrschaft zu behaupten, musst du auf den Marktplatz gehen.

Der Marktplatz ist der Ort, an dem du deine Karten kaufen und verkaufen wirst. Das sind sicherlich keine weltbewegenden Informationen. Was die Rangliste angeht, so steht Gelb/Gold (limitiert) ganz unten, dann Rot (selten), dann Blau (super selten), dann Schwarz (einzigartig). Die Preise variieren, aber du solltest dich von den schwarzen Karten fernhalten, es sei denn, du bist bereit, einen vierstelligen Betrag auszugeben.

Sorare

Jetzt hast du also einige Spieler gekauft und deine Aufstellung festgelegt. Doch was kannst du überhaupt gewinnen?

Je nach der von dir gewählten Liga kannst du echtes Ethereum und weitere Spielerkarten gewinnen. Wenn deine Mannschaft mehr als 205 Punkte erzielt, gewinnst du 0,01 ETH. Wenn sie 250 Punkte erzielst, gewinnst du 0,02 ETH. Wenn dein Team in der Gesamtwertung unter den besten 130 ist, erhältst du eine zusätzliche Spielerkarte.

Sorare befindet sich im Moment in einer wirklich spannenden Situation. Durch die Einführung der begrenzten Kartenstufe wurde das Spiel für neue Benutzer viel zugänglicher (weil diese Karten billiger zu kaufen sind), aber sie expandieren auch aggressiv in einen weltweiten Markt.

Sie haben auch einige mächtige Unterstützer, darunter Antoine Griezmann und Gerard Pique.

Wenn du Sorare weniger als Spiel, sondern eher als Investitionsmöglichkeit betrachtest, hast du verschiedene Möglichkeiten. Wenn du auf lange Sicht spielen willst, kannst du Karten von Spielern kaufen, die jetzt noch nicht viel spielen, aber in Zukunft spielen werden. Da diese Karten keine Punkte bringen, kosten sie dich auch nicht so viel Geld.

Oder du kannst von Anfang an auf Gold setzen, indem du die besten Spieler der Welt kaufst und die Spiele dominierst. Die weltbesten Spieler behalten höchstwahrscheinlich ihren Wert, so dass du sie später jederzeit umtauschen kannst, wenn du möchtest.

Interessiert? Besuche Sorare noch heute und erstelle dein Konto.


Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links, bei denen wir möglicherweise einen Prozentsatz von jedem Verkauf erhalten, der über die Links auf dieser Seite getätigt wird. Die Preise und die Verfügbarkeit entsprechen dem Stand zum Zeitpunkt der Veröffentlichung.

facebooktwitterreddit