Listen

Die Social-Media-Richlist 2021: Diese Stars verdienen am meisten auf Instagram

Janne Negelen
Stars wie Mbappe verdienen mit einem Post enorm viel Geld
Stars wie Mbappe verdienen mit einem Post enorm viel Geld / LLUIS GENE/Getty Images
facebooktwitterreddit

Seit Jahren wächst die Bedeutung der sozialen Netzwerke. Natürlich spielen sie auch im Fußball eine wichtige Rolle. Die größten Stars können sich über viele Millionen Fans freuen, die ganz nebenbei auch enormen Gewinne einspielen. Das sind die größten Fußball-Verdiener auf Instagram.


10. Sergio Ramos - Etwa 172.000 Euro pro Beitrag

Den Anfang macht Sergio Ramos. Mit seinen über 43 Millionen Abonnenten macht er durch jeden Beitrag mehr als 170.000 Euro Profit. Ganz genau lässt sich die Summe zwar nicht berechnen, doch meistens steigen die Einnahmen linear zu den Anhängern. Seine vielen Fans sammelte der Spanier über die letzten Jahre.

9. Gareth Bale - Etwa 175.000 Euro pro Beitrag

Knapp davor liegt Gareth Bale. Der Waliser hatte auch schon schwierige Jahre in seiner Karriere. Allen voran in England ist er nun aber beliebter denn je.

8. Marcelo - Etwa 185.000 Euro pro Beitrag

Marcelo ist nicht nur auf Instagram, um seine größten Erfolge oder tollsten Aktionen zu teilen. Der Brasilianer nutzt die Plattform als Kontakt zu seinen Fans, meistens, um sie zu bespaßen. Sein Humor brachte ihm etliche Follower ein.

7. Zlatan Ibrahimovic - Etwa 186.000 Euro pro Beitrag

Dagegen wählt Zlatan Ibrahimovic die rustikalere Art. Der Schwede protzt lieber und zeigt sein großes Ego auch im Internet. Bei vielen Fans scheint er damit allerdings trotzdem groß anzukommen.

6. Kylian Mbappe - Etwa 186.000 Euro pro Beitrag

Kylian Mbappe liegt noch in einer ähnlichen Gewichtsklasse. Doch aus dieser Liste ist er mit Abstand der jüngste Star und wird noch viele Follower sammeln. Schon jetzt macht er pro Beitrag knapp 190.000 Euro.

5. James Rodriguez - Etwa 187.000 Euro pro Beitrag

James Rodriguez ist vor allem in Südamerika enorm beliebt. Seit der Weltmeisterschaft 2014 kann sich der Kolumbianer über immer mehr Zuwachs auf seinem Profil freuen. Seine über 46 Millionen Abonnenten bringen ihm fast 190.000 Euro pro Post ein.

4. David Beckham - Etwa 261.000 Euro pro Beitrag

David Beckham ist der einzige Star dieser Liste, der seine Karriere schon beendet hat. Nach seiner Laufbahn ist der Einfluss des Engländers aber noch größer geworden. Als Vereinsbesitzer, Model und Designer macht er etwa 260.000 Euro pro Beitrag.

3. Neymar - Etwa 580.000 Euro pro Beitrag

Neymar kann die Zahlen seiner Vorgänger schon pulverisieren. Der Drittplatzierte kann sich bereits über fast 150 Millionen Fans freuen. Dadurch hat er eine der größten Reichweiten überhaupt.

2. Lionel Messi - Etwa 720.000 Euro pro Beitrag

Natürlich steht auch Lionel Messi ganz weit oben. Obwohl der Argentinier nicht ganz so aktiv und kommunikativ ist, genießt er enorme Bekanntheit und ist vor allem für Werbepartner gefragt. Wer würde nicht gerne ein Teil seiner Geschichte sein.

1. Cristiano Ronaldo - Etwa 1.030.000 Euro pro Beitrag

Der erste Rang in dieser Liste ist klar und setzt sich seit Jahren immer weiter von der Konkurrenz ab. Cristiano Ronaldo ist ein wahres Phänomen und der meist gefolgte Star dieser Welt. Da ist es kein Wunder, dass der Portugiese über eine Millionen Euro mit nur einem Post machen dürfte. Wahnsinn! Addiert man alle Follower in sämtlichen sozialen Netzwerken, ist Cristiano der erste überhaupt, dem über 500 Millionen Menschen folgen!


Quelle: Bonusfinder (Stand: 2021)

facebooktwitterreddit