Champions League

4 Elfmeter in einer Halbzeit: Absoluter Wahnsinn in Sevilla

Jan Kupitz
Rakitic verwandelt seinen Elfmeter
Rakitic verwandelt seinen Elfmeter / Fran Santiago/Getty Images
facebooktwitterreddit

Die Champions League ist zurück! Und direkt zum Auftakt hat die Königsklasse einiges zu bieten: Beim Spiel zwischen dem FC Sevilla und RB Salzburg gab es allein in der ersten Hälfte gleich vier (!) Elfmeter.


Wenn du denkst, du hast schon alles gesehen... dann kommt Alexey Kulbakov daher und verteilt Elfmeter im Minutentakt. Der belarussische Schiedsrichter zeigte in der Partie zwischen Sevilla und Salzburg (mithilfe des VAR) binnen einer halben Stunde gleich viermal auf den Punkt!

Die ersten drei Elfmeter wurden den Gästen aus Österreich zugesprochen, die vor dem Anpfiff zwar als Underdog galten, das Spielgeschehen im Estadio Ramon Sanchez Pizjuan jedoch über weite Strecken diktierten.

Als erstes durfte sich Deutschlands Shootingstar Karim Adeyemi in der 13. Minute versuchen, doch der Youngster schoss den Ball neben das Tor. Besser machte es (zunächst!) sein Teamkollege Luka Sucic, der acht Minuten später den zweiten Elfmeter der Roten Bullen ganz sicher verwandeln konnte und sein Team 1:0 in Führung brachte.

Salzburg nur 1/3 erfolgreich - Sevilla dagegen eiskalt

In der 37. Minute wurde Salzburg schließlich der dritte Elfmeter zugesprochen - übrigens alle durch Adeyemi herausgeholt. Der junge Deutsche wollte dann auch ein zweites Mal antreten und seinen Fauxpas aus der Anfangsphase wieder gutmachen. Doch weil Sucic mit seinem Strafstoß erfolgreich gewesen war, durfte er nochmal ran. Doch diesmal scheiterte er am Pfosten! Was für ein Drama.

Fünf Minuten später durfte sich dann auch der FC Sevilla am Elfmeterschießen beteiligen. Den (ziemlich soften) Strafstoß konnte Ivan Rakitic ohne Mühe im Salzburger Kasten unterbringen und auf ein aus Sevilla-Sicht extrem schmeichelhaftes 1:1 stellen.

Was für eine irre Hälfte!!!

Laut Opta ist es das erste Mal seit 2003/04 (dem Beginn der Datenerfassung), dass es vier Elfmeter in einer Halbzeit gegeben hat. Ziemlich sicher dürfte das aber auch niemals zuvor geschehen sein!

facebooktwitterreddit