90min
Paris SG

Bericht: Sergio Ramos mit PSG über Wechsel einig

Simon Zimmermann
In der nächsten Saison wohl vereint: Sergio Ramos (r.) und Kylian Mbappé
In der nächsten Saison wohl vereint: Sergio Ramos (r.) und Kylian Mbappé / ANP Sport/Getty Images
facebooktwitterreddit

Sergio Ramos steht vor einem Wechsel nach Paris. Der langjährige Kapitän von Real Madrid soll sich mit PSG bereits über einen Vertrag über zwei Jahre geeinigt haben!


Nach 16 Jahren als Anführer der Königlichen ist seit Donnerstag, 1.7., offiziell Schluss für Sergio Ramos bei Real Madrid. Für den 35 Jahre alten Innenverteidiger geht es von der spanischen Hauptstadt wohl in die französische. Nachdem bereits seit mehreren Tagen über das Interesse von PSG berichtet wurde, bahnt sich ein Deal immer weiter an.

Wie der in der Regel sehr gut Informierte RMCSport-Journalist Mohamed Bouhafsi berichtet, soll sich die Ramos-Seite mit den PSG-Verantwortlichen sogar bereits einig sein. Auch Transfer-Experte Fabrizio Romano bestätigte diese Infos. Demnach sei Bruder René Ramos, der gleichzeitig auch Sergios Berater ist, in Paris gewesen sein, um die Details des Wechsels auszuhandeln. Ramos soll einen Zweijahres-Vertrag unterzeichnen. Der obligatorische Medizincheck soll in den kommenden Tagen über die Bühne gehen.

Ramos und PSG ist also bald ein Done Deal. Neben dem Verteidiger-Routinier wird das Star-Ensemble in diesem Sommer auch mit Achraf Hakimi und Gianluigi Donnarumma erweitert. Der ablösefreie Transfer von Georginio Wijnaldum ist bereits in trockenen Tüchern. An der Seine will man 2021/22 wieder voll angreifen!

facebooktwitterreddit