Sergio Ramos

Paris SG ohne Sergio Ramos gegen Real Madrid

Oscar Nolte
Sergio Ramos
Sergio Ramos / Catherine Steenkeste/GettyImages
facebooktwitterreddit

Das heißeste Duell des Champions League-Achtelfinals zwischen Paris SG und Real Madrid wird vorerst ohne Sergio Ramos stattfinden. Der französische Serienmeister teilte am Montag mit, dass der Spanier nicht rechtzeitig fit wird.


Die Liaison zwischen PSG und Sergio Ramos ist bisher vor allem von Absenz geprägt. Verletzungsbedingt fiel Ramos über weite Teile der Saison aus, konnte erst fünf Pflichtspiele für seinen neuen Arbeitgeber absolvieren.

Sergio Ramos fällt gegen Real Madrid aus

Am Dienstag trifft Paris SG im Hinspiel des Champions League-Achtelfinals auf Ramos' Ex-Club Real Madrid. Allerdings ohne den spanischen Innenverteidiger, der eine Ära bei den Königlichen geprägt hat und mit Real alles gewonnen hat, was es auf Vereinsebene zu gewinnen gibt.

Mit einer Wadenverletzung fällt Ramos aktuell aus, verpasste die letzten vier Spiele mit Paris. Bis zuletzt hoffte der französische Serienmeister noch, dass Ramos für das Duell mit der Ex fit wird. Das Hinspiel am Dienstag kommt für den 35-Jährigen aber definitiv zu früh. In einer Mitteilung am Montag bestätigte PSG den Ausfall des Spaniers und will eine neue Evaluierung erst in einer Woche vornehmen.

Alle News zu PSG und der Champions League bei 90min:

facebooktwitterreddit