90min
facebooktwitterinstagramyoutuberss

Schick-Ersatz: RB Leipzig buhlt um Alexander Sørloth

Turkish Spor Toto Super Lig"Trabzonspor AS v Besiktas AS"
Soll Patrik Schick bei RB Leipzig ersetzen: Alexander Sørloth | VI-Images/Getty Images

RB Leipzig sucht nach einem Ersatz für Patrik Schick, der - Stand jetzt - zur AS Rom zurückkehrt. Die Sachsen haben nun offenbar Alexander Sørloth ins Visier genommen.

Die Verhandlungen zwischen RB Leipzig und AS Rom bezüglich eines Transfers von Patrik Schick blieben erfolglos; Leipzig wollte den Tschechen erneut leihen, die Roma unbedingt verkaufen. Heißt: Stand jetzt steht Schick vor dem Champions-League-Viertelfinale gegen Atletico womöglich vor seinem Abschiedsspiel.

Alexander Sørloth bewirbt sich mit 24 Saisontoren für höhere Aufgaben

Als Alternative sollen die Sachsen laut Bild Alexander Sørloth ins Auge gefasst haben. Der Norwege war in der vergangenen Saison von Crystal Palace an Trabzonspor ausgeliehen und erzielte für den türkischen Vizemeister satte 24 Tore. Sørloth ist wuchtig, aber schnell, kopfballstark und unglaublich torgefährlich - und passt damit perfekt ins Leipziger Profil.

Turkish Spor Toto Super Lig"Trabzonspor AS v Besiktas AS"
Wird er der neue Torjäger bei RB Leipzig? | VI-Images/Getty Images

Per Kaufoption könnte Trabzon den Hünen für sechs Millionen Euro fest verpflichten. Da der türkische Top-Club sich allerdings finanzielle Verfehlungen geleistet hat, wurde er vom Sport-Gerichtshof CAS zu einer internationalen Sperre verdonnert. Sørloth könnte mit Trabzon also nicht auf europäischer Bühne spielen - im Gegensatz zu RBL, bei denen er Champions League spielen würde. Gut möglich also, dass Trabzon die Kaufoption für den Norweger zwar aktiviert, ihn anschließend aber direkt für einen Aufpreis nach Leipzig weiterverschifft.