FC Schalke 04

Nächster Schalke-Transfer: Palsson im Anflug

Jan Kupitz
Victor Palsson vor Wechsel zu Schalke
Victor Palsson vor Wechsel zu Schalke / Alexander Scheuber/Getty Images
facebooktwitterreddit

Der FC Schalke steht offenbar kurz davor, nach Danny Latza und Simon Terodde den dritten Neuzugang für die kommende Saison einzutüten: Victor Palsson ist im Anflug!


Der Isländer in Diensten des SV Darmstadt 98 ist schon seit mehreren Wochen ein Thema bei Königsblau. Nun berichtet die Bild, dass der Transfer vor dem Abschluss steht - nur noch letzte Details seien zu klären, ehe der 30-Jährige bei S04 unterschreiben kann. Rund 500.000 Euro werden für Palsson, der sowohl im defensiven Mittelfeld als auch in der Innenverteidigung auflaufen kann, fällig!

Gute Nachrichten gibt es zudem auch bei Florian Flick: Der Shootingstar soll in Kürze einen Profivertrag unterschreiben. Entsprechende Gespräche laufen laut Bild bereits.

Transfers von Dursun und Schonlau drohen zu platzen

Im Gegensatz zu Palsson könnte Schalke bei Serdar Dursun und Sebastian Schonlau allerdings leer auszugehen. Laut dem Boulevardblatt drohen die anvisierten Verpflichtungen der beiden Akteure zu platzen - bei Dursun wird plötzlich Union Berlin als Abnehmer gehandelt, Schonlau wird wohl mit Steffen Baumgart zum 1. FC Köln gehen.

Liverpool zieht Kaufoption für Kabak wohl nicht

Neues auch rund um Ozan Kabak: Nachdem die englische Sun vermeldet hatte, dass der FC Liverpool die Kaufoption für den ausgeliehenen Verteidiger nicht ziehen wird, bestätigt die Bild, dass Sportvorstand Peter Knäbel "entsprechende Signale aus dem Spieler-Umfeld erhalten" habe.

Die Reds könnten Kabak für rund 20 Millionen Euro verpflichten, werden ihr Geld aber stattdessen in Ibrahima Konaté von RB Leipzig investieren. Offen, wie es für den Türken weitergeht - eine Rückkehr zum FC Schalke in die 2. Liga ist jedenfalls ausgeschlossen. Doch wird es im Sommer auch werthaltige Angebote für den 21-Jährigen geben?

facebooktwitterreddit