90min
FC Schalke 04

Tolle Geste: Zalazar macht Schalke-Fan froh

Jan Kupitz
Zalazar hat sich auf Schalke gut eingefügt
Zalazar hat sich auf Schalke gut eingefügt / Selim Sudheimer/GettyImages
facebooktwitterreddit

Die Ankunft von Rodrigo Zalazar wurde beim FC Schalke als Transfercoup gefeiert. Der Uruguayer hat sich nicht nur unter Dimitrios Grammozis sofort zum Stammspieler aufgeschwungen, sondern auch abseits des Platzes prima auf Schalke eingefunden.


Auf Instagram machte dieser Tage eine Meldung die Runde, die zeigt, dass Zalazar den S04 und seine Fans verstanden hat. Denn als der Spielmacher im Fanshop der Königsblauen sah, dass sich ein Fan ein Trikot mit seinem Namen kaufen wollte, stand Zalazar nicht nur für ein Foto zur Verfügung, sondern übernahm direkt den Kaufpreis des Trikots.

"Ich war gestern im Fanshop, um mir das neue Ausweichtrikot zu holen. Als ich es beflocken lassen wollte, stand Rodrigo Zalazar auf einmal neben mir. Zufällig wollte ich mir seine Nummer beflocken lassen. Er fand das so toll, dass ich daraufhin ein Foto mit ihm machen durfte und er mir das Trikot gekauft hat", wird der Fan vom Instagram-Kanal "World of Schalke" zitiert.

Eine tolle Geste vom Schalke-Profi, der in der zweiten Liga zwar noch auf sein erstes Tor für Königsblau wartet, doch im Fanshop schon voll ins Schwarze getroffen hat.

facebooktwitterreddit