FC Schalke 04

Schalke-Fans verlieren nicht die Rangnick-Hoffnung - und wollen sich am Aufsichtsrat rächen

Tal Lior
Soccrates Images/Getty Images
facebooktwitterreddit

Diese eine "derzeit", das Ralf Rangnick in seiner Erklärung zu seiner Absage an Schalke benutzt hat, sorgt tatsächlich bei vielen Fans immer noch für Hoffnung. Große Teile der Anhängerschaft wollen nun alles dafür tun, um den Aufsichtsrat zu stürzen.


An den vielen emotionalen Reaktionen erkennt man sofort, welch eine große Bedeutung die Hoffnung auf eine Rückkehr Rangnicks bei den S04-Fans hatte - oder sogar immer noch hat, wie man hier sehen kann...

Auch die Pro-Rangnick-Gruppe, die die ganze Hoffnung am Anfang geschürt hat, scheint immer noch den Glauben an ein Engagement des 62-Jährigen nicht verloren zu haben. Mit Uli Paetzel sagt nun ein Sprecher der Gruppe öffentlich, dass man nicht aufgeben wird. Ein anderer Sprecher enthüllte zudem gegenüber Sport1, dass der Aufsichtsrat eine Hilfeangebot der Gruppe nach ersten Gesprächen mit Rangnick am Mittwoch abgelehnt hat.


Andere Fans sind derweil etwas pessimistischer, was eine Kehrtwende in dieser Thematik anbelangt...

Bald werden wir also sehen, ob dieses Drama tatsächlich noch eine Fortsetzung bekommen könnte. Der Aufsichtsrat muss sich nun auf jeden Fall auf eine mächtige Lawine gefasst machen...

facebooktwitterreddit