90min
FC Schalke 04

Nach Pleite in Bielefeld: Schalke-Abstieg perfekt!

Jan Kupitz
Apr 20, 2021, 10:23 PM GMT+2
Schalke steigt ab
Schalke steigt ab / Frederic Scheidemann/Getty Images
facebooktwitterreddit

Eine Überraschung ist es gewiss nicht mehr, doch nun steht auch offiziell fest: Der FC Schalke wird 2021/22 in der 2. Bundesliga antreten! Durch die 0:1-Pleite gegen Arminia Bielefeld kann S04 rechnerisch den Klassenerhalt nicht mehr schaffen - die Königsblauen sind der erste Absteiger.

Die Ausgangslage war klar: Nur ein Sieg auf der Bielefelder Alm könnte die Hoffnungen beim FC Schalke auf das Wunder namens Klassenerhalt am Leben erhalten. Doch wie schon bei der vergangenen 0:4-Pleite beim SC Freiburg enttäuschte das Team von Dimitrios Grammozis auch gegen die Arminia.

Offensiv brachte S04 wieder einmal nichts zustande, defensiv leistete man sich dagegen den entscheidenden Aussetzer. Nach einem unnötigen Ballverlust von Omar Mascarell fasste sich Fabian Klos aus der Distanz ein Herz - seinen harten, aber sehr unplatzierten Schuss konnte Ralf Fährmann nicht abwehren. 1:0 - das einzige Tor des Tages. Und der letzte Sargnagel für die Königsblauen.

Fabian Klos
Klos befördert Schalke in Liga 2 / Frederic Scheidemann/Getty Images

In der 71. Minute flog Malick Thiaw mit Gelb-Rot vom Platz, Klos konnte es sich sogar leisten, wenig später auch noch einen Elfmeter zu verballern.

Mit nur zwei Siegen, 13 Punkten und einem Torverhältnis von 18:76 ist S04 damit nach 30 Spieltagen abgestiegen. Es ist der erste Schalker Abstieg seit 87/88 - damals dauerte es drei Jahre, ehe S04 ins Oberhaus zurückkehren konnte.

facebooktwitterreddit