Serie A

Ist Roberto Mancini der Vater von Gianluca Mancini?

Jan Kupitz
Gianluca Mancini
Gianluca Mancini / Marco Canoniero/GettyImages
facebooktwitterreddit

Gianluca Mancini zählt zu den besten Verteidigern der Serie A. Doch mit dem Star-Trainer Roberto Mancini ist er nicht verwandt.


Roberto Mancini, der Italien zum EM-Sieg 2021 führte, hat drei Kinder: Andrea, Filippo und Camilla. Filippo, der älteste der drei, spielte in der Jugend von Inter Mailand und Manchester City, hat im Profibereich jedoch keine großen Akzente setzen können und konnte nicht in die Fußstapfen seines Vaters treten.

Ähnlich sieht der Werdegang von Andrea Mancini aus. Auch er spielte im Jugendbereich bei Inter und Man City - was natürlich auch an den damaligen Cheftrainer-Posten seines Vaters lag. Im Profibereich war er unter anderem in den USA für NY Cosmos und DC United aktiv, doch auch er blieb weitgehend unter dem Radar.

Camilla hat hingegen nichts mit dem Fußball am Hut - zumindest nicht in aktiver Rolle.

Ist Gianluca Mancini mit Roberto Mancini verwandt?

Gianluca Mancini, Innenverteidiger der AS Rom, ist hingegen nicht mit Roberto Mancini verwandt. Die beiden teilen nur den gleichen Nachnamen - das war es dann auch schon mit der gemeinsamen Verbindung.

facebooktwitterreddit