90min
Real Madrid

Saison-Aus für Dani Carvajal

Jan Kupitz
Dani Carvajal kommt in dieser Saison nicht mehr zum Einsatz
Dani Carvajal kommt in dieser Saison nicht mehr zum Einsatz / Soccrates Images/Getty Images
facebooktwitterreddit

Diese Saison wird Dani Carvajal ganz schnell abhaken wollen. Der Rechtsverteidiger von Real Madrid hat sich beim 1:1 gegen Chelsea erneut verletzt - die Spielzeit ist für ihn vorzeitig beendet.


Aufgrund mehrerer Verletzungen war Carvajal in dieser Saison nie so recht in Tritt bekommen. Der 29-Jährige bestritt bislang lediglich 13 Partien in La Liga sowie zwei in der Champions League. Bei der jüngsten, am Dienstag gegen den FC Chelsea, zog sich der Spanier erneut eine Verletzung zu.

Laut Angaben der AS wird Carvajal mindestens drei Wochen pausieren müssen, die Saison ist für ihn damit vorzeitig beendet. Da auch Teamkollege Lucas Vazquez, sein erster Stellvertreter für die rechte Abwehrseite, nicht mehr zum Einsatz kommen wird, steht Zinedine Zidane vor einem Problem.

Bekommt nun Odriozola eine Chance?

Theoretisch hätte er mit Alvaro Odriozola einen gelernten Rechtsverteidiger im Kader, doch dem ehemaligen Bayern-Profi scheint Zidane nicht zu vertrauen. Dass er nahezu ohne Spielpraxis in den so wichtigen letzten Spielen der Saison eine Hilfe wäre, darf bezweifelt werden.

Somit muss Zizou hoffen, dass Fede Valverde nach seiner Corona-Infektion ganz schnell zur Topform findet, oder er bietet Nacho Fernandez als Rechtsverteidiger auf. Optimal, das muss man ganz klar festhalten, sind all diese Optionen allerdings nicht.

facebooktwitterreddit