Real Madrid bestätigt Transfer von Wunderkind Endrick

Jan Kupitz
Endrick
Endrick / Ricardo Moreira/GettyImages
facebooktwitterreddit

Real Madrid hat sich eines der größten Talente im Weltfußball geschnappt! Die Königlichen bestätigten offiziell, dass Endrick im Sommer 2024 von Palmeiras in die spanische Hauptstadt wechseln wird.


90min hatte bereits in der vergangenen Woche vermeldet, dass der Transfer von Endrick zu Real Madrid vor dem Abschluss steht - nun ist der Deal auch offiziell in trockenen Tüchern. Nach unseren Informationen bezahlt Real eine Ablösesumme von bis zu 60 Millionen Euro, muss dazu auch noch zusätzliche Steuern übernehmen, die bei Transfers von brasilianischen Spielern nach Spanien anfallen.

Der Wechsel von Endrick kann allerdings erst 2024 vollzogen werden, da internationale Transfers von minderjährigen Spielern von der FIFA verboten sind.

Palmeiras-Präsidentin Leila Pereira erklärte: "Wir haben den größten Transfer in der Geschichte des brasilianischen Fußballs abgeschlossen. Das Angebot von Real Madrid ist mit dem enormen Talent von Endrick kompatibel und entspricht den sportlichen und finanziellen Zielen, die wir seit Beginn der Verhandlungen festgelegt haben."

Endrick kann mit seinen zarten 16 Jahren schon auf sieben Spiele in der brasilianischen Serie A zurückblicken - dabei gelangen dem Angreifer drei Treffer! Für das U20-Team von Palmeiras kam der Youngster in 14 Einsätzen zudem auf neun Tore. Keine Frage: Der Bube hat's drauf. 60 Millionen Euro sind aber auch eine gehörige Ansage...


TSG-Star Katharina Naschenweng zu Gast im 90min-Podcast:


Alles zu Real bei 90min:

facebooktwitterreddit