Paul Pogba

Rückkehr perfekt: Pogba und Juventus Turin einig

Oscar Nolte
Paul Pogba
Paul Pogba / Naomi Baker/GettyImages
facebooktwitterreddit

Paul Pogba kehrt nach sechs Jahren zu Juventus Turin zurück. Der französische Nationalspieler wechselt ablösefrei von Manchester United zur Alten Dame.


Das berichtet Transfer-Experte Fabrizio Romano am Donnerstagabend. Seit Wochen steht eine Rückkehr von Pogba zu Juve im Raum und ist nun beschlossen. Die Alte Dame nimmt Pogba ablösefrei unter Vertrag, nachdem sein Kontrakt bei Manchester United ausgelaufen ist.

Bei den Red Devils hat Pogba niemals so recht einen Fuß in die Tür bekommen - was allerdings auch an den unsteten Jahren liegt, auf die ManUnited sportlich zurückblickt. Pogba dürfte froh sein, dass das Kapitel Manchester nun geschlossen ist und er dahin zurückkehrt, wo er vor über sechs Jahren zum Weltstar wurde.

Offiziell bestätigt ist der Transfer zwar noch nicht, die Bestätigung seitens Juventus scheint aber nur noch eine Frage der Zeit zu sein. Fabrizio Romano zufolge wird der Deal Anfang Juli auch offiziell besiegelt, Pogba wird seine Unterschrift unter einen Vertrag bis 2026 setzen.


Alle News zu Juventus Turin bei 90min:

Alle Juve-News
Alle Serie A-News
Alle Transfer-News

facebooktwitterreddit