RasenBallsport Leipzig

Offiziell: David Raum wechselt von Hoffenheim nach Leipzig

Jan Kupitz
David Raum
David Raum / Christian Kaspar-Bartke/GettyImages
facebooktwitterreddit

Jetzt ist der Transfer auch offiziell perfekt: David Raum wechselt von der TSG Hoffenheim zu RB Leipzig.


Der kometenhafte Aufstieg des David Raum geht weiter. Erst der Wechsel von Fürth nach Hoffenheim, dann der Sprung in die Nationalmannschaft und nun der Schritt zu RB Leipzig - und das alles innerhalb eines einzigen Jahres.

Der Linksverteidiger hat bei den Roten Bullen einen Vertrag bis 2027 unterschrieben und kostet laut Angaben von LVZ und Sport1 eine Ablöse in Höhe von 26 Millionen Euro.

Auch gehaltstechnisch zahlt sich der Transfer für Raum aus: Wie die LVZ berichtet, soll der 24-Jährige in Leipzig sieben bis acht Millionen Euro verdienen - Sky ergänzt, dass der Betrag inklusive aller Prämien sogar an der Marke von zehn Millionen Euro pro Jahr kratzen kann! Damit zählt er zu den absoluten Top-Verdienern beim Champions-League-Teilnehmer.

"Ich bin sehr glücklich über meinen Wechsel zu RB Leipzig. Der Verein hat sich intensiv um mich bemüht und die Gespräche mit Trainer Domenico Tedesco, der sportlichen Führung und Geschäftsführer Oliver Mintzlaff haben mich schnell überzeugt, dass der Schritt nach Leipzig der absolut richtige für mich ist", sagte Raum über seinen Wechsel. "Ich komme in eine fußballbegeisterte Stadt mit einem großartigen Stadion und zu einem Club, der für erfolgreichen und attraktiven Fußball steht. Ich kann mit RB Leipzig nun in der Champions League spielen und mich hier in einem idealen Umfeld perfekt weiterentwickeln. Jetzt freue ich mich sehr darauf, das Team kennenzulernen, um mich schnell zu integrieren und bald auch auf dem Platz helfen zu können."


Alle Transfers und Gerüchte bei 90min:

Alle Transfer-News
Alle RB Leipzig-News
Alle Bundesliga-News

facebooktwitterreddit