AC Mailand

Milan verpflichtet Alessandro Florenzi zum Schnäppchen-Preis fest

Tal Lior
Claudio Villa/GettyImages
facebooktwitterreddit

Was schon lange als so gut wie sicher galt, ist nun offiziell: Alessandro Florenzi wurde nach seiner einjährigen Leihe in Mailand per Kaufoption fest verpflichtet. Der dynamische Schienenspieler unterschreibt einen Vertrag bis 2025.

Florenzi, der in der vergangenen Saison in 30 Pflichtspielen zwei Tore erzielen konnte, kostet die Mailänder laut Fabrizio Romano weniger als drei Millionen Euro. Auch wenn der italienische Nationalspieler mit seinen 31 Jahren für einen Flügelspieler vergleichsweise alt ist, kann man mit diesem Deal von einem absoluten Schnäppchen sprechen. Zuvor stand er bei der AS Roma unter Vertrag.

Nennenswert ist zudem, dass der 38-jährige Ersatzkeeper Antonio Mirante seinen auslaufenden Kontrakt um ein weiteres Jahr verlängert hat. Mirante war in der letzten Saison Milans Nummer zwei, kam jedoch nie zum Einsatz.

Laut diversen Medienberichten wird die AC Mailand in Kürze auch den Transfer von Divock Origi bekannt geben. Zudem laufen derzeit weiterhin die Gespräche mit dem FC Chelsea über einen möglichen Transfer von Hakim Ziyech.


Alle News zu Milan und Inter bei 90min:

Alle Milan-News
Alle Serie A-News
Alle Transfer-News
Alle Inter-News

facebooktwitterreddit