Manchester United

Man United: Der Zeitplan für die Trainersuche

Jan Kupitz
Ralf Rangnick
Ralf Rangnick / Alex Livesey - Danehouse/GettyImages
facebooktwitterreddit

Manchester United hat sich offenbar einen Zeitplan für die Trainersuche gesteckt. Spätestens Ende des nächsten Monats soll der neue Coach endlich feststehen!


United wurde nach der Entlassung von Ole Gunnar Solskjaer zunächst von Michael Carrick geführt, bevor Ralf Rangnick den Job für den Rest der Saison auf Interimsbasis übernahm.

Es gab immer wieder Spekulationen darüber, ob Rangnick auch eine dauerhafte Lösung darstellen könne, aber der Verein beabsichtigt nach wie vor, dass der Deutsche im Sommer seine Beraterfunktion übernimmt.

Mauricio Pochettino, der bei seinem derzeitigen Verein Paris Saint-Germain nach der Champions-League-Pleite gegen Real Madrid immer mehr unter Druck gerät, ist seit langem ein Wunschkandidat von United.

Auch Erik ten Hag wird immer häufiger mit dem Job in Verbindung gebracht - und sogar Thomas Tuchel wurde in den letzten Tagen aufgrund der plötzlichen Krise bei Chelsea als Option erwähnt.

"Wir führen jetzt einen gründlichen Prozess für die Ernennung eines neuen Trainers durch, der im Sommer das Ruder übernimmt - mit dem Ziel, uns wieder in den Kampf um die nationalen und europäischen Titel zu führen", sagte Fußballdirektor John Murtough Anfang des Monats.

Die Daily Mail berichtet nun, dass United hofft, den neuen Trainer bis spätestens Ende nächsten Monats bestätigen zu können. Ob er zu diesem Zeitpunkt offiziell bekannt gegeben wird, ist unklar, vor allem, wenn der neue Mann noch bei einem anderen Verein angestellt ist und dort bis zum Ende der Saison bleiben wird.


Alle News zu Manchester United bei 90min:

Alle Manchester United-News
Alle Premier League-News
Alle Transfer-News

facebooktwitterreddit