Manchester City

Man City: Grealish am Donnerstag zum Medizincheck

Jan Kupitz
Jack Grealish wird neuer Rekordtransfer der Premier League
Jack Grealish wird neuer Rekordtransfer der Premier League / Pool/Getty Images
facebooktwitterreddit

Manchester City steht unmittelbar vor der Verpflichtung von Jack Grealish. Am Donnerstag soll der 25-Jährige zum Medizincheck beim englischen Meister eintreffen.


Bereits im Laufe des Mittwochs hatten zahlreiche Medien auf der Insel von einer bevorstehenden Einigung zwischen Aston Villa und Man City berichtet. 118 Millionen Euro werden die Skyblues demnach an den Klub aus Birmingham überweisen, um sich die Dienste des EM-Fahrers zu sichern.

Laut Angaben von Sky Sports wird Grealish in Manchester bereits am Donnerstag zum Medizincheck erwartet - danach kann der Deal auch offiziell abgeschlossen werden.

Mit einer Ablöse von 118 Millionen Euro würde der Villa-Kapitän zum teuersten Einkauf der Premier-League-Geschichte sowie zum teuersten Engländer überhaupt aufsteigen - zumindest solange, bis sich die Cityzens auch Harry Kane von den Spurs geschnappt haben. Für den Angreifer werden wohl mindestens 150 Millionen Euro fällig.

Welche Rolle wird Grealish bei den Skyblues spielen?

The Athletic
berichtet, dass Pep Guardiola den Engländer nicht als Linksaußen sieht, sondern Grealish bevorzugt auf der Acht einsetzen möchte. Dort soll sich der Star-Einkauf regelmäßig mit Ilkay Gündogan abwechseln und vor allem mit Kevin De Bruyne ein spielstarkes Duo im Zentrum abgeben.

facebooktwitterreddit