Harte Guardiola-Kritik trotz Sieg gegen die Spurs: "Ich erkenne meine Mannschaft nicht wieder"

Simon Zimmermann
Pep Guardiola ist unzufrieden mit seiner Mannschaft
Pep Guardiola ist unzufrieden mit seiner Mannschaft / James Gill - Danehouse/GettyImages
facebooktwitterreddit

Trotz eines 4:2-Erfolgs gegen Tottenham Hotspur ist Pep Guardiola unzufrieden mit seiner Mannschaft und übt harte Kritik. Er erkenne seine Mannschaft nicht wieder. Den Titel hakt er erneut ab - Manchester City sei weit davon entfernt, "auf höchstem Niveau mithalten zu können".


Am Donnerstagabend drehte Manchester City einen 0:2-Rückstand zur Pause gegen Tottenham noch in einen 4:2-Sieg. Erling Haaland traf nach zwei Spielen ohne Premier-League-Tor wieder und Riyad Mahrez sorgte mit einem Doppelpack für die endgültige Wende. Mit den drei Punkten rücken die Skyblues zunächst wieder auf fünf Punkte an Spitzenreiter Arsenal heran. Die Gunners haben allerdings ein Spiel weniger absolviert.


Die Highlights der Partie im Video


Guardiola mit harter Kritik: "Sind weit, weit davon entfernt, auf höchstem Niveau mithalten zu können"

City-Coach Pep Guardiola war trotz des Sieges alles andere als zufrieden. Schon in den vergangenen Tagen wurde der 52-Jährige nicht müde zu betonen, dass man keine Chance mehr auf den Meistertitel habe. Nach dem Sieg gegen die Spurs bekräftigte der Star-Trainer seine Einschätzung - und ging mit seinen Spielern hart ins Gericht:

"Wir sind weit von der Mannschaft entfernt, die wir mal waren. Glauben Sie, dass dieses Comeback jedes Mal stattfinden wird? Das wird es nicht", so Guardiola.

"Wir haben mit Arsenal einen Gegner, der das Feuer hat. Zwei Jahrzehnte ohne Sieg in der Premier League. Ich erkläre die Realität, alles ist so bequem [bei Man City], aber die Gegner warten nicht", meinte er weiter.

"Ich erkenne meine Mannschaft nicht wieder, sie hatte [früher] die Leidenschaft und den Willen zu laufen. Wir sind weit, weit davon entfernt, auf höchstem Niveau mithalten zu können. Heute hatten wir Glück. Wenn wir etwas gewinnen oder konkurrieren wollen - aber jammern, jammern, jammern - haben wir keine Chance, etwas zu gewinnen."

"Glauben Sie, dass wir den Rückstand auf Arsenal aufholen werden, so wie wir spielen? No way."

Deutlicher kann man seinem Frust kaum Ausdruck verleihen...


Alles zu Man City bei 90min:

facebooktwitterreddit