Transfer

Loris Karius vor Wechsel zu Newcastle United

Jan Kupitz
Loris Karius
Loris Karius / Lewis Storey/GettyImages
facebooktwitterreddit

Loris Karius hat einen neuen Verein gefunden: Der Torhüter steht kurz vor einem Wechsel zu Newcastle United.


Nach unglücklichen Leihstationen bei Besiktas Istanbul und Union Berlin verbrachte Loris Karius die vergangene Saison wieder beim FC Liverpool - zum Einsatz kam er für die Reds jedoch nicht mehr. In diesem Sommer lief sein Vertrag an der Anfield Road, Bestrebungen für eine Verlängerung gab es wenig überraschend nicht.

Laut Angaben von Sky öffnet sich dem Ex-Mainzer nun aber eine neue Chance: Der 29-Jährige wird sich Newcastle United anschließen! Der Torhüter ist demnach schon in Newcastle angekommen, wo er bald seinen Medizincheck absolvieren wird. Bei den Magpies soll Karius einen kurzfristigen Vertrag bekommen.

Newcastle hatte Ersatzkeeper Martin Dubravka am Deadline Day an Manchester United verkauft. Da nun auch noch Backup Karl Darlow ausfällt, sahen sich die Magpies zum Handeln gezwungen.

Nick Pope bleibt im Tor des neureichen Klubs unantastbar - dahinter kann Karius sich in den kommenden Wochen aber womöglich für neue Aufgaben empfehlen.


Alles zu Transfers & Gerüchten bei 90min

facebooktwitterreddit