FC Liverpool

Liverpool-Eigengewächs Curtis Jones verlängert langfristig bei den Reds

Simon Zimmermann
Curtis Jones bleibt ein Red
Curtis Jones bleibt ein Red / Marc Atkins/GettyImages
facebooktwitterreddit

Der FC Liverpool hat den Vertrag mit Eigengewächs Curtis Jones verlängert. Der 21-Jährige, dessen Vertrag ohnehin noch bis 2025 gültig war, hat ein neues, langfristiges Arbeitspapier unterschrieben. Über die genaue Laufzeit machten die Reds keine Angaben.


Curtis Jones spielt bereits seit der U9 für den LFC. Der gebürtige Liverpooler gab 2019 sein Debüt für die Profis und gehört seither zum festen Bestandteil des Kaders von Jürgen Klopp. In der laufenden Spielzeit kam der Mittelfeldspieler viermal in der Premier League und zweimal in der Champions League zum Einsatz.

"Zuallererst möchte ich dem Trainerstab dafür danken, dass er wie immer an mich geglaubt hat und mir die Chance gegeben hat", so Jones nach seiner Unterschrift. "Und natürlich bin ich überglücklich, ich bin ganz aus dem Häuschen. Es war eine leichte Entscheidung [zu verlängern]. Es ist mein Kindheitsverein, ich bin ein Scouser, ich habe den Verein mein ganzes Leben lang unterstützt, also ja, ich bin überglücklich und kann es kaum erwarten, zu sehen, was die Zukunft bringt", so der 21-Jährige weiter.


Alles zum FC Liverpool bei 90min:

facebooktwitterreddit