Transfer

Spanier melden: Lionel Messi hofft auf Barça-Rückkehr!

Jan Kupitz
Lionel Messi
Lionel Messi / David Ramos/GettyImages
facebooktwitterreddit

Lionel Messi ist unglücklich bei Paris Saint-Germain und träumt von einer Rückkehr zum FC Barcelona.


Es läuft nicht wirklich rund für Lionel Messi, seitdem er im vergangenen Sommer vom FC Barcelona zu PSG gewechselt ist. Der argentinische Superstar fremdelt spürbar in seiner neuen Umgebung und hat auf dem Platz viel von seiner Leichtigkeit und Unbekümmertheit verloren. In der Ligue 1 kommt Messi bis dato auf zwei (!!!) kümmerliche Tore in 18 Einsätzen - eine Bilanz, die eines Spielers wie ihm eigentlich unwürdig ist.

Man könnte über solche Zahlen hinwegsehen, wenn es dafür in der Champions League laufen würde. Doch PSG ist bekanntlich schon im Achtelfinale an Real Madrid gescheitert - insbesondere im Rückspiel war Messi ein Schatten seiner selbst.

Die Quittung: Im jüngsten Ligaspiel gegen Bordeaux wurde der Argentinier (zusammen mit einigen anderen PSG-Stars) lautstark von den eigenen Fans ausgepfiffen. Vor einem halben Jahr wäre das noch undenkbar gewesen!

In Spanien mehren sich die Berichte, dass Messi sich in der französischen Hauptstadt nicht wohlfühlt und im Sommer wieder weg möchte. Der 34-Jährige liebäugelt demnach mit einer Rückkehr zum FC Barcelona, den er im letzten Jahr aus finanziellen Gründen - und unter vielen Tränen - verlassen musste.

Antoine Griezmann, Lionel Messi
Sehen wir Messi nochmal im Barça-Trikot? / Soccrates Images/GettyImages

Der Journalist Matteo Moretto, einer der besten in La Liga, bestätigt, dass Messi von Barça träumt. "Messi fühlt sich in Paris nicht wohl", so Moretto, der ergänzte, dass es vor dem PSG-Debakel gegen Real Madrid als sicher galt, "dass er nächste Saison bleiben würde". Nun könnten sich die Dinge aber ändern.

Papa Messi hat bereits in Barcelona angerufen

Gerard Romero berichtet in diesem Zuge, dass die Messi-Seite wohl sogar schon bei den Katalanen angeklopft habe, ob eine Rückkehr möglich ist. Demnach hat Messis Vater Jorge mit den Barça-Bossen telefoniert. "Schon vor einigen Tagen hat sein Vater mehr als einen Anruf gemacht", so Romero, der in dieser Woche weitere Neuigkeit zu Messis Zukunft erwartet.

Bei PSG steht Messi noch bis 2023 unter Vertrag - dieser könnte per Option um ein weiteres Jahr verlängert werden. Ob er ihn erfüllt, ist mehr als fraglich.


Alle News zum FC Barcelona bei 90min:

Alle Barça-News
Alle La Liga-News
Alle Transfer-News

facebooktwitterreddit