Champions League

Das sagen Mitspieler und Gegner zur Mbappé-Show gegen Real Madrid

Jan Kupitz
Kylian Mbappé
Kylian Mbappé / Quality Sport Images/GettyImages
facebooktwitterreddit

Kylian Mbappé stand am Dienstagabend beim 1:0-Sieg von PSG gegen Real Madrid im Mittelpunkt des Geschehens und verlieh einer ohnehin schon heißen Geschichte die nötige Würze.

Wenige Sekunden vor dem Ende der Partie traf der Superstar zum Sieg für seinen aktuellen gegen seinen (wahrscheinlich) zukünftigen Arbeitgeber und krönte damit seine überragende Leistung.

Verständlicherweise waren seine Mannschaftskameraden extrem begeistert von dem, was sie gesehen hatten - die Königlichen mussten die Extraklasse des Franzosen neidlos anerkennen.


Gianluigi Donnarumma

"Kylian Mbappé, mamma mia. Er ist ein Außerirdischer. Er ist unglaublich. Es ist immer eine Show mit Kylian, auf und neben dem Platz."

"Nur er kann entscheiden, ob er bei Paris Saint-Germain bleiben will oder nicht - es liegt an ihm. Wir genießen Kylian jeden Tag."


Danilo Pereira

"Kylian Mbappé ist kein Spieler wie die anderen, das hat er mit seinem Tor bewiesen. Für mich ist er derzeit der beste Spieler der Welt."


Mauricio Pochettino

"Mir gehen die Worte aus, um ihn zu beschreiben. Er ist einer der Besten, das ist klar."

"Wir hoffen, dass Mbappé noch viele Jahre bei uns in Paris bleiben wird."


Carlo Ancelotti

"Er ist sehr gut. Er hat dieses Spiel gewonnen."

"Mbappé ist nicht zu stoppen. Wir haben versucht, ihn zu kontrollieren, [Eder] Militao hat das sehr gut gemacht. Aber Mbappé kann sich immer etwas einfallen lassen und genau das hat er in der letzten Minute getan."


Toni Kroos

"Er holt den Elfmeter raus, er macht das Tor. Das ist nicht alles zu verteidigen."


David Alaba

"Mbappé ist ein Spieler, der den Unterschied ausmachen kann. Er ist sehr gefährlich, das hat man in der letzten Sekunde gesehen."


Alle News zur Champions-League hier bei 90min:

Alle Champions-League-News
Alle News zu Paris Saint-Germain
Alle News zu Real Madrid

facebooktwitterreddit