90min
1. FC Köln

Köln-Stars im Fokus der Top-Klubs: Die Gerüchte im Überblick

Tal Lior
WOLFGANG RATTAY/Getty Images
facebooktwitterreddit

Dass den 1. FC Köln im Abstiegsfall zahlreiche wichtige Spieler verlassen könnten, ist offensichtlich. Zum jetzigen Stand gibt es aber nur wenige FC-Spieler, die mit anderen Klubs in Verbindung gebracht werden. Hier gibt es dazu einen Überblick.

1. Salih Özcan

Salih Özcan
Salih Özcan könnte in der nächsten Saison in der Champions League auflaufen / Alexander Hassenstein/Getty Images

Eigengewächs Salih Özcan wird den 1. FC Köln im Abstiegsfall wahrscheinlich verlassen. Der Vertrag des 23-jährigen Mittelfeldspielers läuft aus, im Winter lehnte er ein Angebot zur Vertragsverlängerung ab. Der derzeit heißeste Kandidat auf eine Verpflichtung des ehemaligen Junioren-Nationalspieler Deutschlands ist laut Sport Bild der Champions-League-Klub Besiktas Istanbul, unseren Informationen zufolge besteht auch innerhalb der Bundesliga Interesse an Özcan.

2. Ellyes Skhiri

Ellyes Skhiri
Ellyes Skhiri ist das größte Kölner Tafelsilber / Lukas Schulze/Getty Images

Ellyes Skhiri ist als einer der wenigen konstanten Köln-Stars bei unzähligen Klubs ein Thema. Dem tunesischen Espace Manager zufolge sind sogar große Klubs wie Sevilla, Atalanta Bergamo, der FC Chelsea und Olympique Lyon interessiert. Laut Sport Bild kann der 25-jährige Mittelfeld-Motor Köln für eine festgeschriebene Ablösesumme in Höhe von neun Millionen Euro verlassen.

3. Ismail Jakobs

Ismail Jakobs
Ismail Jakobs: Ein Produkt der Kölner Jugendarbeit / Lars Baron/Getty Images

Einem Bild-Bericht zufolge soll die AS Monaco an Jakobs interessiert sein. Der 21-jährige Flügelspieler wäre vor allem bei einem Abstieg mit einer Ausstiegsklausel in Höhe von lediglich acht Millionen Euro bezahlbar, andernfalls liegt sein Preisschild bei fünf Millionen Euro mehr.

Der englischen Daily Mail zufolge sind auch die beiden Premier-League-Klubs Leicester City und Brighton & Hove Albion an Jakobs interessiert.

4. Die anderen Star-Akteur

Sebastiaan Bornauw
Sebastiaan Bornauw wird mit hoher Wahrscheinlichkeit im Abstiegsfall gehen / John Berry/Getty Images

Es ist nur eine Frage der Zeit, bis andere Klubs ihr Interesse an Spieler wie Ondrej Duda und Sebastiaan Bornauw anmelden werden. Beide Spieler könnten den Verein im Abstiegsfall durch bezahlbare Ausstiegsklauseln verlassen. Derweil ist es kaum denkbar, dass Köln sich von Talente wie Noah Katterbach und Jan Thielmann trennen wird.

facebooktwitterreddit