Karim Benzema

Benzema erklärt frechen Panenka-Elfmeter gegen Man City

Jan Kupitz
Karim Benzema
Karim Benzema / Visionhaus/GettyImages
facebooktwitterreddit

Karim Benzema hat erklärt, warum er im Halbfinal-Hinspiel der Champions League gegen Manchester City seinen Elfmeter als Panenka geschossen hat.


Benzema legte im Etihad Stadium einmal mehr einen überragenden Auftritt hin und steuerte bei Reals 3:4-Niederlage gegen Man City einen Doppelpack bei. Den ersten Treffer erzielte er nach einer Flanke von Ferland Mendy per starker Direktabnahme, in der zweiten Halbzeit traf er mit einem frechen Elfmeter.

Nach Abpfiff erklärte Benzema, warum er sich zum Panenka entschlossen hat - obwohl er erst im letzten Ligaspiel zwei (!) Elfmeter verschossen hatte.

"Ich habe immer im Kopf: Wenn man keinen Elfmeter schießt, kann man auch nicht vergeben. Das ist mentales Selbstvertrauen, das ist alles. Ich habe viel Vertrauen in mich selbst... ich hab es so gemacht und es ging gut aus", erklärte er.

Sein Trainer Carlo Ancelotti sagte: "Ich glaube, er hat etwas anderes probiert, weil die letzten beiden Elfmeter nicht gut waren. Er hat es im Training versucht, ich wusste nicht, wie er schießen würde. Er hat sich dafür [Panenka] entschieden, und er hat es wirklich gut gemacht. Er hat eine starke Persönlichkeit und Charakter gezeigt. Es ist nicht einfach, im Halbfinale der Champions League einen solchen Elfmeter zu schießen."

Mit seinem Doppelpack hat Benzema in dieser Saison 14 Tore in der Champions League und 41 Treffer in allen Wettbewerben erzielt. Seine Leistungen haben Real an die Spitze in La Liga gebracht und seinem Team trotz einiger schwacher Auftritte auch in der Champions League zum Weiterkommen verholfen.

Vinicius Jr., der in dieser Saison ein starkes Duo mit Benzema bildet, war nach dem Spiel voll des Lobes für den Franzosen und plädierte für den Gewinn des Ballon d'Or. "Es gibt keine Worte, die beschreiben können, wie Benzema spielt. Er hat den Ballon d'Or verdient", sagte er. "Ich hoffe, dass mein Bruder Benzema am Ende La Liga, die Champions League und den Ballon d'Or gewinnt."

In eine ähnliche Kerbe schlug Benzemas Ex-Mitspieler Mesut Özil ein, der twitterte: "Gebt meinem 'Boy Benzi' den Ballon d'Or!"


Alle News zur Champions League bei 90min:

Alle News zur Champions League
Alle News zu Manchester City
Alle News zu Real Madrid

facebooktwitterreddit