90min
Juventus Turin

Chiesas Saison mit Kreuzbandriss beendet?

Nikolas Pfannenmüller
Federico Chiesa verletzte sich während der ersten Halbzeit des Spiels gegen den AS Rom.
Federico Chiesa verletzte sich während der ersten Halbzeit des Spiels gegen den AS Rom. / Giuseppe Bellini/GettyImages
facebooktwitterreddit

Erst die gute, dann die schlechte Nachricht: Juventus Turin hat am gestrigen Sonntag 4:3 auswärts bei der AS Rom gewonnen. Wermutstropfen jedoch war die Verletzung von Turins Flügelspieler Federico Chiesa. Der 24-Jährige verletzte sich am vorderen Kreuzband und wird mehrere Monate ausfallen.


Das zwischenzeitliche 1:1 in der 18. Spielminute gegen die AS Rom durch Paolo Dybala bereitete Federico Chiesa noch vor. Eine Viertelstunde später musste der ballsichere Offensivspieler allerdings ausgewechselt werden.

Nach einem Zweikampf mit Chris Smalling verletzte sich Chiesa am linken Knie. Nach kurzzeitiger Rückkehr auf den Rasen war allerdings schnell klar, dass es bei Chiesa nicht mehr weitergeht.

Chiesa soll in den nächsten Tagen operiert werden

Nach neuesten Klubangaben vom Montagmittag hat sich Chiesa am vorderen Kreuzband verletzt. In den nächsten Tagen soll die Leihgabe des AC Florenz operiert werden.

Im Unterschied zu anderen Medienberichten schreiben die Bianconeri nicht, dass Chiesa einen Kreuzbandriss erlitten hat. Der 24-Jährige wird trotzdem aber nicht um eine monatelange Pause herumkommen.

In der bisherigen Spielzeit gelangen dem letztjährigen Europameister mit Italien vier Tore und vier Vorlagen in 18 Pflichtspielen.

Chiesas Vertragssituation ist offen

Chiesas Leihe bei Juventus Turin hat noch eine Laufzeit bis zum Ende dieser Saison. Anschließend kann Juventus durch eine Kaufpflicht in Höhe von 40 Millionen Euro Chiesa langfristig an sich binden.

Wie übereinstimmende Medienberichte bezeugen, greift die Kaufpflicht, wenn Turin in der Serie A unter die ersten Vier kommt, Chiesa mindestens 60 Prozent der Spiele absolviert und dabei mindestens 30 Minuten spielt oder zehn Tore und zehn Assists beisteuert.

Sollten die Bedingungen der Kaufpflicht nicht erfüllt werden, müsste Florenz neu mit Turin über einen Transfer verhandeln.

Alle News zur Serie A bei 90min:

Alle Serie-A-News

Alle Juventus-News

facebooktwitterreddit