Vuskovic-Ersatz: HSV schlägt bei Besiktas zu

Oscar Nolte
Francisco Montero
Francisco Montero / ANP/GettyImages
facebooktwitterreddit

Auf der Suche nach einem Ersatz für den Doping-gesperrten Mario Vuskovic ist der Hamburger SV bei Besiktas Istanbul fündig geworden. Francisco Montero wechselt auf Leihbasis an die Elbe.


Mit Francisco Montero angelt sich der HSV einen hervorragend ausgebildeten Innenverteidiger. Der 24-Jährige entspringt der Jugend von Atletico Madrid und absolvierte sogar 14 Pflichtspiele für den spanischen Top-Club.

Vor zweieinhalb Jahren zog es den ehemaligen U21-Nationalspielers Spanien dann weiter zu Besiktas Istanbul, bei denen Montero in der laufenden Spielzeit allerdings außen vor ist. Abhilfe soll nun eine Leihe nach Hamburg schaffen.

HSV leiht Montero bis Saisonende

Wie der kicker berichtet, steht der Transfer bereits vor dem Abschluss. Montero wird beim HSV den aufgrund von Doping gesperrten Mario Vuskovic ersetzen und die Kaderlücke in der Innenverteidigung schließen.

Montero kommt zunächst auf Leihbasis bis Saisonende. Das türkische Portal Aspor berichtete davon, dass der Zweitligist auch über eine Kaufoption verfügen wird. Sollte der HSV den Aufstieg meistern und Montero überzeugen, könnte im Sommer durchaus ein fixer Transfer anvisiert werden.


Alles zum HSV bei 90min:

Ernährung im Profisport - eine neue 90min-Podcast-Folge mit Mark Warnecke

facebooktwitterreddit