Hamburger SV

HSV bestätigt Glatzel-Verbleib: "Unterstützt unseren eingeschlagenen Weg"

Jan Kupitz
Robert Glatzel
Robert Glatzel / Cathrin Mueller/GettyImages
facebooktwitterreddit

Deckel drauf: Der Hamburger SV hat am Donnerstagmittag die Vertragsverlängerung von Robert Glatzel bestätigt, der sich bis 2025 an die Rothosen gebunden hat.


Erst am Donnerstagmorgen hatte die Mopo für einen Schreckmoment bei den HSV-Fans gesorgt und berichtet, dass Robert Glatzel den Verein in diesem Sommer per Ausstiegsklausel verlassen möchte. Wenige Stunden später folgte jedoch das Dementi, ehe die Rothosen offiziell den Verbleib des Torjägers bestätigten:

Glatzel hat seinen bis 2024 datierten Kontrakt um ein weiteres Jahr ausgedehnt. In diesem Zuge wurde sein Gehalt laut Bild-Angaben von 600.000 Euro auf 1,3 Millionen Euro (inkl. Prämien) angehoben.

"Robert ist sportlich wie charakterlich sehr wichtig für unsere Mannschaft. Das hat er nicht nur mit seinen 27 Pflichtspieltoren, sondern auch mit seinem Einsatz auf und neben dem Platz in der abgelaufenen Saison eindrucksvoll unter Beweis gestellt", lobte HSV-Vorstand Jonas Boldt. "Es freut mich sehr, dass er unseren eingeschlagenen Weg weiterhin unterstützt und seinen Vertrag verlängert hat."

Glatzel zeigte sich ebenfalls erfreut, "dass ich weiterhin beim HSV an Bord bleibe. Der Verein, die Mannschaft und die Fans sind mir ans Herz gewachsen. Jedes einzelne meiner bisherigen 41 Spiele war besonders. Deshalb freue ich mich auf alles, was nun kommt. Wir alle haben gemeinsame Ziele und wollen diese erreichen. Ich möchte meinen Teil dazu beitragen."


Alles zum HSV bei 90min:

facebooktwitterreddit