Hertha BSC

Offiziell: Hertha BSC schnappt sich Agustin Rogel

Jan Kupitz
Agustin Rogel
Agustin Rogel / JUAN MABROMATA/GettyImages
facebooktwitterreddit

Hertha BSC hat noch einmal auf dem Transfermarkt zugeschlagen und wie erwartet Agustin Rogel verpflichtet. Der Verteidiger unterschrieb einen Vertrag bis 2026.


Laut Angaben von Sky überweisen die Berliner weniger als 500.000 Euro an Estudiantes de la Plata, wo Rogel noch einen Kontrakt bis zum 31.12.2022 besaß. Für den 24-jährigen Innenverteidiger ist die Hertha die dritte Station in Europa - zuvor war Rogel bereits in Russland für KS Samara sowie in Frankreich für den FC Toulouse aktiv gewesen.

"Agustín hat mit seinen 1,91 Metern und seinem Spielstil auf dem Feld viel Präsenz, überzeugt mit Zweikampfstärke, Einsatzfreude und einer tollen Mentalität, die Mitspieler mitreißen kann. Wir sind deshalb sehr froh, dass er sich dafür entschieden hat, seinen nächsten Karriereschritt bei Hertha BSC zu machen", so Fredi Bobic.

"Ich freue mich, hier zu sein, will alles für das blau-weiße Trikot geben und meinen Teil dazu beitragen, dass wir den Menschen, die es mit Hertha halten, Freude bereiten", ergänzte der Neuzugang


Alles zu Hertha bei 90min:

facebooktwitterreddit