90min
Tottenham Hotspur

Die dynamischsten Leistungen von Harry Kane für Tottenham - Ranking

Jan Kupitz
Harry Kane
Harry Kane / Shaun Botterill/GettyImages
Präsentiert von
KUMHO TYRE
facebooktwitterreddit

Letztendlich geht es im Fußball darum, Tore zu schießen. Und es gibt nur wenige Profis, die das besser können als Harry Kane.

Der Star von Tottenham und England ist einer der besten Stürmer seiner Generation. In den letzten Jahren hat er seine Fähigkeiten als kompletter Neuner weiterentwickelt und neue Wege gefunden, die gegnerischen Teams auseinanderzunehmen.

Hier sind die zehn dynamischsten Auftritte von Kane im Trikot der Spurs - im Ranking.

10. Tottenham 2-0 Arsenal (2020/21)

Kane und Son sind außer sich vor Freude
Kane und Son sind außer sich vor Freude / GLYN KIRK/GettyImages

Kanes zehntbeste Leistung in seiner Zeit bei den Spurs ist gleichzeitig die jüngste in dieser Liste. Beim Sieg der Spurs gegen den Erzrivalen Arsenal im Nordlondoner Derby verbuchte er zwei Scorerpunkte.

Kane bereitete den Führungstreffer von Heung-min Son vor, indem er sich ins Mittelfeld fallen ließ, die Verteidiger der Gunners aussteigen ließ und dem Südkoreaner den Ball in den Lauf spielte, bevor er selbst mit einem fulminanten Schuss genau unter die Latte traf.

9. Leicester 1-6 Tottenham (2016/17)

Der Goldjunge gewinnt den Goldenen Schuh
Der Goldjunge gewinnt den Goldenen Schuh / Laurence Griffiths/GettyImages

Nachdem Chelsea den Premier-League-Titel 2016/17 geholt hatte, ging es für die zweitplatzierten Spurs nur noch um ihren Stolz. Kane hingegen hatte den Gewinn des Goldenen Schuhs fest im Blick.

Der englische Stürmer, der einen großen Teil der Saison verletzungsbedingt verpasst hatte, lag in der letzten Woche der Saison hinter Romelu Lukaku und Alexis Sanchez in der Torjägerliste. Doch mit vier Toren beim Auswärtsspiel in Leicester konnte er diesen Rückstand wettmachen und wurde zum zweiten Mal in Folge Torschützenkönig.

8. Tottenham 5-2 Southampton (2017/18)

Harry Kane auf der Anzeigetafel - wer sonst?
Harry Kane auf der Anzeigetafel - wer sonst? / Catherine Ivill/GettyImages

2017 war Kanes Höhepunkt als Torjäger. Sein zehnter Platz beim Ballon d'Or und seine zwei aufeinanderfolgenden 'Golden Boots' sind der Beweis dafür.

Am zweiten Weihnachtsfeiertag gegen Southampton brauchte Kane nur einen Treffer, um Alan Shearers Rekord für die meisten Premier-League-Tore in einem Kalenderjahr zu brechen - er erzielte kurzerhand einen Hattrick.

Mit diesem Dreierpack beendete er das Jahr sogar mit mehr Toren als Lionel Messi in allen Wettbewerben. Not bad.

7. Tottenham 2-1 Arsenal (2014/15)

Kane steigt hoch zum Siegtreffer
Kane steigt hoch zum Siegtreffer / Clive Rose/GettyImages

"Er ist ein One-Season-Wonder!"

'Er kann nur abstauben!"

Ja, ja, wir wissen es.

Die Vorfreude auf Kanes erstes Nordlondoner Derby war groß, denn die Arsenal-Fans machten sich rücksichtslos über seine Entlassung aus dem Verein in Kindheitstagen lustig.

Aber er kam zurück, um die Hand zu beißen, die ihn fütterte - und das in einem gewissen Stil. Die Spurs dominierten den Gegner von Beginn an und gerieten in Rückstand, doch ein später Doppelpack von Kane drehte das Spiel und bescherte Tottenham einen dramatischen Sieg.

"Man muss ein Nordlondoner Derby einfach lieben, oder?", sagte Kane nach Spielschluss in die Kameras.

6. Everton 2-6 Tottenham (2018/19)

Eine Meisterleistung von Kane
Eine Meisterleistung von Kane / Jan Kruger/GettyImages

Kurz vor Weihnachten 2018 reisten die Spurs in den Goodison Park, und obwohl sie durch ein Tor ihres alten Erzfeindes Theo Walcott in Rückstand gerieten, kämpften sie sich mit Bravour zurück.

Alle vier DESK-Mitglieder (Dele Alli, Christian Eriksen, Son und Kane) trugen sich in die Torschützenliste ein - das gefürchtete Quartett nahm Everton buchstäblich auseinander.

5. Tottenham 3-1 Borussia Dortmund (2017/18)

Dortmund konnte Kane nicht halten
Dortmund konnte Kane nicht halten / Dan Istitene/GettyImages

Nach einer enttäuschenden ersten Champions-League-Saison schaltete Kane in der Saison 2017/18 einen Gang höher.

Die Spurs wurden in die "Todesgruppe" mit Real Madrid als Favoriten gelost, und im ersten Spiel wartete direkt Borussia Dortmund auf Tottenham.

Der frühe Führungstreffer von Son beruhigte die Nerven, doch Dortmund konnte durch einen Schuss von Andriy Yarmolenko ausgleichen.

Kane wollte sich mit einem Remis jedoch nicht zufrieden geben: Er setzte sich gegen die BVB-Abwehr durch und brachte Tottenham wieder in Führung. Nachdem Pierre-Emerick Aubameyang der Ausgleich aberkannt worden war, besiegelte Kane den Sieg mit einem satten Schuss von der Strafraumgrenze.

4. Tottenham 4-0 West Brom (2016/17)

Eiskalter Abschluss von Kane
Eiskalter Abschluss von Kane / Clive Rose/GettyImages

Die Bilanz der Spurs gegen Tony Pulis' West Brom war ziemlich konstant - fast immer gab es ein 1:1-Unentschieden.

Nachdem die Spurs die Siegesserie von Antonio Contes Chelsea beendet hatten, wurde dieses Spiel eine Woche später von den Fans als echter Test dafür angesehen, wie weit Tottenham in seiner Entwicklung war.

Die Antwort war eindeutig. Kane zeigte eine starke Leistung und erzielte einen Hattrick, als die Spurs West Brom klar besiegten und bestätigten, dass sie fest im Titelrennen sind.

3. Tottenham 5-3 Chelsea (2014/15)

Auch John Terry konnte Kane nicht stoppen
Auch John Terry konnte Kane nicht stoppen / Michael Regan/GettyImages

Wenn man die Fans der Spurs nach einem Spiel fragt, in dem ihnen klar wurde, dass Kane ein Weltklassespieler sein wird, dann sticht dieses Spiel heraus.

Jose Mourinhos Chelsea war in bestechender Form und marschierte weiter in Richtung Titel. Nachdem Diego Costa die Blues in Führung gebracht hatte, hätte man es den Spurs nicht verübeln können, wenn sie gegen die favorisierten Blues verloren hätten.

Doch Kane hatte andere Vorstellungen. Er erzielte den Ausgleich, nachdem er mehrere Chelsea-Verteidiger ausgetrickst hatte, und überwand Thibaut Courtois mit einem satten Schuss aus 25 Metern.

Sein zweiter Treffer war sogar noch beeindruckender, als er einfach zwischen John Terry und Gary Cahill hindurchlief und den belgischen Torhüter eiskalt überwand.

2. Tottenham 5-1 Asteras Tripoli (2014/15)

Kane zwischen den Pfosten
Kane zwischen den Pfosten / GLYN KIRK/GettyImages

Ihr wollt über Dynamik sprechen? Dann war diese Leistung dynamisch.

In einem Spiel, in dem Erik Lamela das erste seiner berühmten "Rabona"-Tore schoss, erzielte Kane einen Hattrick und ging nach der Roten Karte für Hugo Lloris ins Tor.

Fußball total.

1. Tottenham 4-1 Liverpool (2017/18)

Ein jubelnder Kane ist ein zufriedener Kane
Ein jubelnder Kane ist ein zufriedener Kane / Stu Forster/GettyImages

Die dynamischste Leistung seiner gesamten Karriere zeigte Kane jedoch im Spiel gegen Liverpool.

Er foppte die Abwehr der Reds ein ums andere Mal und ließ Joel Matip und Dejan Lovren im Wembley-Stadion furchtbar alt aussehen, während die Spurs die Mannschaft von Jürgen Klopp zerlegten.

Kane belohnte sich mit einem Doppelpack und einem spektakulären Assist für Son für seine Mühen, während Tottenham Wembley immer mehr wie ein Zuhause wirken ließ.


Dieser Artikel wird dir präsentiert von Kumho Tyre.

facebooktwitterreddit