Arminia Bielefeld

George Bello wechselt zur Arminia - Czyborra-Leihe abgebrochen

Jan Kupitz
George Bello
George Bello / Carmen Mandato/GettyImages
facebooktwitterreddit

Arminia Bielefeld hat am Deadline Day noch einmal zugeschlagen und George Bello verpflichtet. Im Gegenzug wird die Leihe von Lennart Czyborra abgebrochen.


Der 20-jährige Bello, der bereits sechsmal für die US-amerikanische Nationalmannschaft zum Einsatz gekommen ist, wechselt von Atlanta United auf die Bielefelder Alm und erhält einen Vertrag bis 2026. Laut Angaben von Transferexperte Fabrizio Romano liegt die Ablöse bei 1,6 Millionen Euro, zudem wurde den Amerikanern eine Weiterverkaufsbeteiligung in Höhe von 25% zugesichert.

"Trotz seines jungen Alters haben wir Georges Entwicklung schon über einen längeren Zeitraum beobachtet und sind sehr froh, dass sich jetzt die Möglichkeit ergab, ihn zu verpflichten. George ist ein junger und schneller Spieler mit großem Entwicklungspotenzial, auf den wir uns sehr freuen", so Geschäftsführer Samir Arabi.

Bellos Ankunft bedeutet im Gegenzug, dass die Zeit von Lennart Czyborra bei den Ostwestfalen schon wieder vorüber ist. Die Leihe des 22-Jährigen, der in dieser Saison lediglich viermal in der Bundesliga auflaufen durfte, wird vorzeitig abgebrochen. Czyborra kehrt somit zum FC Genua zurück.


Alle News zur Arminia und der Bundesliga bei 90min:

Alle Bundesliga-News
Alle Arminia-News
Alle Transfer-News

facebooktwitterreddit