Real Madrid

Fix: Real Madrid verlängert mit Luka Modric

Simon Zimmermann
Luka Modric bleibt Real Madrid ein weiteres Jahr erhalten
Luka Modric bleibt Real Madrid ein weiteres Jahr erhalten / Quality Sport Images/Getty Images
facebooktwitterreddit

Real Madrid hat den Vertrag mit Luka Modric um ein weiteres Jahr bis 2022 verlängert. Der 35-jährige Mittelfeld-Routinier geht damit in seine zehnte Saison im Trikot der Königlichen.


Lange hatte es sich angebahnt, nach einer starken Spielzeit des Weltfußballers von 2018 schien es nur noch eine Frage der Zeit: Luka Modric hat seinen auslaufenden Vertrag bei Real Madrid um weitere zwölf Monate verlängert.

Die abgelaufene Saison blieb für die Königlichen zwar titellos, Modric zeigte trotz seines gehobenen Fußballer-Alters aber konstant starke Leistungen und gehörte zu den besten Mittelfeldspielern in La Liga. Die Verlängerung um eine weitere Saison - es wird Modric' zehnte bei den Blancos - war demnach folgerichtig.

391 Pflichtspiele hat der Kroate bereits für die Königlichen absolviert. 28 Tore und 61 Vorlagen gelangen dem Mittelfeld-Strategen dabei. Mit Real gewann Modric unter anderem viermal die Champions League, zwei spanische Meisterschaften und einen Copa-del-Rey-Titel.

facebooktwitterreddit