Frauen-Bundesliga: Der Winter-Fahrplan von Eintracht Frankfurt im Überblick

Daniel Holfelder
Eintracht Frankfurt will den dritten Platz verteidigen - mindestens
Eintracht Frankfurt will den dritten Platz verteidigen - mindestens / Alex Grimm/GettyImages
facebooktwitterreddit

Eintracht Frankfurt steht zur Winterpause auf dem dritten Tabellenplatz. Die Hessinnen haben bislang nur ein Spiel verloren und befinden sich auf einem guten Weg, erneut die Champions League-Qualifikation zu erreichen. In der Winter-Vorbereitung will die Arnautis-Elf den Grundstein für eine erfolgreiche Rückserie legen. Die wichtigsten Termine im Überblick:


Leistungstest und Trainingsauftakt

Am Freitag, 6. Januar, steht für die Eintracht-Spielerinnen die Leistungsdiagnostik auf dem Programm. Einen Tag später, am 7. Januar, bittet Trainer Niko Arnautis zum Trainingsauftakt.


Trainingslager

Vom 14. bis 21. Januar reisen Laura Freigang und Co. ins Trainingslager nach Portugal. "Wir wollen im nächsten Jahr in unserer Wintervorbereitung im athletischen Bereich arbeiten und uns zudem im Spiel mit und gegen den Ball verbessern", verrät Arnautis, worauf er bis zum Rückrunden-Start den Fokus legen wird.


Testspiele

Gegner

Datum

Ort

PSV Eindhoven

15. Januar, 11:30 Uhr

Trainingslager Portugal

VfL Wolfsburg

18. Januar, 16 Uhr

Trainingslager Portugal

Bayer Leverkusen

28. Januar, 15 Uhr

Leistungszentrum Kurtekotten in Köln


Rückrunden-Start

Zum Rückrunden-Auftakt bekommt es die Eintracht am Sonntag, 5. Februar, um 16 Uhr auswärts mit dem SV Meppen zu tun.


Raus aus dem Abseits - Der Frauenfußball-Podcast von90min: Im Gespräch mit Katharina Naschenweng (TSG Hoffenheim & Österreichische Nationalspielerin)


Folgt uns für mehr Frauenfußball bei 90min:

Twitter:@FF_90min
Podcast: Raus aus dem Abseits

Alles zum Frauenfußball bei 90min:

Alle Frauenfußball-News
Alle News zu den Eintracht Frankfurt Frauen
Alle News zur Frauen-Bundesliga

facebooktwitterreddit