Fortuna Düsseldorf

Fortuna Düsseldorf verpflichtet Jorrit Hendrix

Oscar Nolte
Jorrit Hendrix wechselt nach Düsseldorf
Jorrit Hendrix wechselt nach Düsseldorf / Soccrates Images/GettyImages
facebooktwitterreddit

Fortuna Düsseldorf hat den Transfer von Jorrit Hendrix eingetütet. Der defensive Mittelfeldspieler war zuletzt von Spartak Moskau an Feyenoord Rotterdam ausgeliehen.


Die Fortuna hat Vollzug gemeldet: Jorrit Hendrix wechselt ablösefrei nach Düsseldorf. Zuvor hatte Spartak Moskau den Vertrag mit dem 27-Jährigen offiziell aufgelöst und damit den Weg frei für den Fortuna-Wechsel gemacht.

Bereits am Mittwoch absolvierte Hendrix den Medizincheck beim Zweitligisten; am Donnerstagmorgen wurde der Transfer dann von Vereinsseite aus bestätigt. Hendrix unterschrieb bei den Rheinländern einen Einjahresvertrag.

Jorrit Hendrix freut sich auf die Fortuna

"Jorrit Hendrix wird unser Mittelfeld mit seinen Qualitäten und seiner Erfahrung verstärken und unserem Spiel zusätzliche Stabilität verleihen. Wir freuen uns sehr, dass wir ihn davon überzeugen konnten, sich der Fortuna anzuschließen", sagte Sportdirektor Christian Weber nach dem Vollzug des Wechsels.

Auch Neuzugang Hendrix meldete sich bereits zu Wort: "Ich hatte viel Kontakt mit den Verantwortlichen der Fortuna und war von Beginn an sehr interessiert. Mit 27 bin ich in einem guten Alter für einen Fußballer – jetzt möchte ich gerne viele Minuten für einen tollen Verein spielen. In Düsseldorf habe ich die Chance dazu. Ich kenne die Stadt bereits und war auch schon bei einem Spiel im Stadion – die Atmosphäre war toll und ich freue mich schon auf mein erstes Heimspiel."


Die aktuellen Gerüchte und Transfers bei 90min:

Alle F95-News
Alle Transfer-News
Alles zur 2. Bundesliga

facebooktwitterreddit