Offiziell: Florian Niederlechner mit sofortiger Wirkung zu Hertha BSC

Jan Kupitz
Florian Niederlechner
Florian Niederlechner / Matthias Hangst/GettyImages
facebooktwitterreddit

Florian Niederlechner wird seine Zelte bei Hertha BSC nicht erst im Sommer, sondern schon jetzt im Winter aufschlagen. Die Berliner einigten sich mit dem FC Augsburg auf einen vorgezogenen Wechsel.


Hertha BSC hatte zu Jahresanfang bestätigt, dass Florian Niederlechner zur kommenden Saison vom FC Augsburg kommen wird. Nun wurde der Transfer allerdings vorgezogen - nicht zuletzt, weil der FCA mit Dion Beljo und Kelvin Yeboah gleich zwei neue Angreifer im Winter verpflichten konnte und die Personalie in der Rückrunde gewisses Zündstoff-potenzial barg.

"Ich habe mir im Trainingslager viele Gedanken gemacht und gemerkt, dass die Konstellation in der Rückrunde schwierig für mich werden könnte", gab NIederlechner zu. "Ich hatte beim FCA eine sehr schöne Zeit, doch ich wollte die Chance nutzen, einen langfristigen Vertrag bei Hertha BSC zu unterschreiben."

Stefan Reuter ergänzte: "Da Florian Niederlechner Planungssicherheit für sich und seine Familie haben wollte, war es sein gutes Recht, sich für einen anderen Verein und eine längerfristige Perspektive zu entscheiden. Da es mit dem Wechsel zu einem direkten Konkurrenten eine für beide Seiten besondere Situation ist, habe ich das Gespräch mit Florian Niederlechner gesucht. Dabei sind wir gemeinsam zu dem Entschluss gekommen, dass wir einem sofortigen Wechsel zustimmen, wenn eine für alle Seiten passende Lösung gefunden wird. Dies ist nun der Fall."

"Wir sind froh, dass wir den für den Sommer geplanten Wechsel nun kurzfristig doch schon in dieser Transferperiode umsetzen konnten und freuen uns auf die Qualitäten, die Florian in den noch anstehenden Bundesliga-Spielen dieser Saison bei uns einbringen kann", sagte Hertha-Manager Fredi Bobic.

Laut Ausgburger Allgemeine liegt die Ablöse für Niederlechner bei 500.000 Euro. Der Stürmer, der für den FCA in 107 Spielen auf 30 Tore und 21 Vorlagen kam, erhält in der Hauptstadt die Rückennummer 7.


Alles zur Hertha bei 90min:

facebooktwitterreddit