FIFA 22: Alle FUT Heroes im Überblick

Jan Kupitz
Mario Gomez ist ein FUT Hero
Mario Gomez ist ein FUT Hero / Alexander Hassenstein/Getty Images
facebooktwitterreddit

In FIFA 22 führt EA Sports neue Spezialkarten ein: Neben den bereits bekannten FUT Icons gibt es nun auch die sogenannten FUT Heroes.


Für dein FIFA Ultimate Team (FUT) kannst du ab sofort neben den Icons auch Heroes erwerben. Diese Hero-Karten sind einer Nation sowie einer bestimmten Liga zugeordnet und können dadurch mit anderen Spielern deines Team connecten.

Wenn die Heroes mit Spielern connecten, die dieselbe Nationalität und Liga haben, ergibt das einen perfekten Link für deine Teamchemie. Stimmte die Liga überein, kommt immer noch ein guter Link zustande.

Dieselbe Nation, aber unterschiedliche Liga ergibt eine schwache Verbindung - ohne Übereinstimmung kommt logischerweise keine Chemie zwischen deinem Hero und anderen Spielern zustande.

FUT Heroes bei FIFA 22: Alle Stars im Überblick

  • TWJorge Campos (Mexiko, Liga MX) – 87 OVR
  • TWJerzy Dudek (Polen, Premier League) – 86 OVR
  • IV: Jürgen Kohler (Deutschland, Bundesliga) – 89 OVR
  • IVIvan Cordoba (Kolumbien, Serie A) – 87 OVR
  • ZOM: Abedi Pele (Ghana, Ligue 1) – 89 OVR
  • ZOM: Joe Cole (England, Premier League) – 87 OVR
  • RM: Freddie Ljungberg (Schweden, Premier League) – 86 OVR
  • ZOM: Alexander Mostovoi (Russland, La Liga) – 86 OVR
  • ZOM: Lars Ricken (Deutschland, Bundesliga) – 85 OVR
  • ZOM: Tim Cahill (Australien, Premier League) – 85 OVR
  • ST: Fernando Morientes (Spanien, La Liga) – 89 OVR
  • LF: David Ginola (Frankreich, Ligue 1) – 89 OVR
  • STDiego Milito (Argentinien, Serie A) – 88 OVR
  • ST: Mario Gomez (Deutschland, Bundesliga) – 88 OVR
  • STAntonio Di Natale (Italien, Serie A) – 88 OVR
  • STOle Gunnar Solskjaer (Norwegen, Premier League) – 86 OVR
  • STRobbie Keane (Irland, Premier League) – 86 OVR
  • STSami Al-Jaber (Saudi-Arabien, MBS Pro League) – 86 OVR
  • STClint Dempsey (USA, MLS) – 85 OVR
facebooktwitterreddit