90min
FC Chelsea

Tuchel gibt Verletzten-Update beim FC Chelsea

Jan Kupitz
Thomas Tuchel
Thomas Tuchel / Julian Finney/GettyImages
facebooktwitterreddit

Chelsea-Trainer Thomas Tuchel geht davon aus, dass Jorginho am Samstag gegen Leeds United spielen wird. Für N'Golo Kante kommt das Spiel allerdings noch zu früh.


Die Blues hatten in den letzten Wochen mit einer Reihe von Verletzungsproblemen zu kämpfen. Während Romelu Lukaku und Timo Werner kürzlich ihr Comeback feiern konnten, wurde die Stimmung an der Stamford Bridge durch die Ausfälle von Ben Chilwell, Trevoh Chalobah und Kante wieder getrübt.

Chilwell zog sich im November beim Champions-League-Sieg gegen Juventus Turin eine Verletzung am Kreuzband zu, während sich Kante im selben Spiel das Knie verdrehte. Chalobah verletzte sich beim Premier-League-Sieg in Watford Anfang des Monats am Hamstring.

Der längerfristig ausfallende Mateo Kovacic stand in dieser Woche kurz vor einem Comeback, wurde aber einen Tag nach seiner Rückkehr ins Training positiv auf Covid-19 getestet.

Jorginho verpasste das enttäuschende 3:3-Unentschieden des FC Chelsea gegen Zenit St. Petersburg in Russland Mitte der Woche mit Rückenschmerzen, doch Tuchel erklärte, dass er für das Spiel gegen Marcelo Bielsas Mannschaft wahrscheinlich wieder fit sein wird.

Auf seiner Pressekonferenz vor dem Spiel gegen Leeds an der Stamford Bridge sagte Tuchel: "Trevoh Chalobah ist immer noch außer Gefecht, Kovacic genauso. N'Golo Kante fällt morgen noch aus und Ben Chilwell natürlich auch. Jorginho hat die letzten beiden Trainingseinheiten absolviert und wird das tun, was er zuletzt schon gemacht hat: nämlich unter Schmerzen spielen."

Der deutsche Trainer fügte hinzu, dass er hoffe, dass Kante nächste Woche wieder ins Training einsteigen kann - die Rückkehr des Franzosen wird sehnsüchtig erwartet: "Es gibt keinen zweiten N'Golo", betonte Tuchel die Wichtigkeit seines Schützlings.

Der FC Chelsea will sich von den schlechten Ergebnissen der letzten Wochen erholen, als man sowohl in der Premier League als auch in der Champions League die Tabellenführung verlor. Zuletzt gab es eine 2:3-Niederlage gegen West Ham.

facebooktwitterreddit